Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Datenschutz

Inhalt des Onlineangebotes:

Haftungsansprüche gegen die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links:

Für direkte oder indirekte Verweise auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen liegen, haftet die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen nur dann, wenn sie von den Inhalten Kenntnis bekommt und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Möglichkeit der Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern bzw. die entsprechenden Links zu entfernen. Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen erklärt ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten auf mögliche Rechtsverstöße überprüft wurden. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht ersichtlich.

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen hat allerdings keinerlei Einfluss auf die aktuelle und künftige Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Blogs und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht jedoch die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen.

Urheber- und Kennzeichenrecht:

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von der Hochschule selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von ihr selbst erstellten Objekte bleibt allein bei der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Datenschutz:

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (zum Beispiel im Rahmen der persönlichen Registrierung) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens der Nutzerin/ des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch hier werden die Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.
Die Nutzerinnen/ die Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten.

Einsatz von Matomo zur Webseitenanalyse:

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen verwendet auf einigen Webseiten "Matomo", eine Open-Source-Plattform für digitale Web-Analytik, die unter matomo.org im Rahmen der GPL verfügbar ist. Hierbei werden durch Cookies Informationen über das Nutzungsverhalten in diesem Webangebot einschließlich der verkürzt gespeicherten IP-Adresse des anfragenden Rechners gesammelt und an den Hochschulserver übertragen. Die Daten werden dort anonymisiert und zu Zwecken der Nutzungsanalyse gespeichert. Nach der Anonymisierung ist nach dem heutigen Stand der Technik eine Zuordnung zu dem anfragenden Rechner bzw. Anschluss nicht mehr möglich. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden nur an den intern betriebenen Server weitergegeben. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Die Verarbeitung der Daten erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f) EU-DSGVO mit dem berechtigten Interesse der Nutzungsanalyse zur Verbesserung des Webangebots.
Die Nutzerinnen/ die Nutzer können sich hier entscheiden, ob im Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Social Plugins:

Das Webangebot der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen verwendet keine direkten Einbindungen von Social Plugins (bspw. Like-Buttons) sozialer Netzwerke, z. B. Facebook oder Twitter. Somit werden beim Aufruf der Webseiten keine Daten an externe soziale Netzwerke übermittelt.
Erst wenn die Nutzerinnen/ die Nutzer die Icons/ Symbole der Sozialen Netzwerke auf den Webseiten der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen anklicken und die darüber verlinkten Seiten aufrufen, erfolgen Aufrufe und Datenübertragungen entsprechend der Bedingungen des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Sicherheit:

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Auskunftsrecht:

Nach Art. 15 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) besteht ein Anspruch auf kostenlose Auskunft darüber, ob personenbezogene Daten der eigenen Person verarbeitet werden und wenn ja, um welche personenbezogenen Daten es sich hierbei handelt. Dabei kann grundsätzlich eine Kopie der Daten verlangt werden, sofern keine gesetzliche Ausnahme eingreift. Sind die Daten unvollständig oder nicht korrekt, besteht ein Anspruch auf Berichtigung gemäß Art. 16 EU-DSGVO. Weitere Betroffenenrechte sind:

  • Art. 17 EU-DSGVO: Löschung der eigenen personenbezogenen Daten, wenn ein dort genannter Löschgrund vorliegt.
  • Art. 18 EU-DSGVO: Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, wenn ein dort genannter Grund vorliegt.
  • Art. 20 EU-DSGVO: Übertragung der eigenen personenbezogenen Daten zu einem Anbieter, wenn die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrags erfolgt.
  • Art. 21 EU-DSGVO: Aus Gründen einer besonderen persönlichen Situation kann das Recht auf Widerspruch gegen eine ansonsten legale Verarbeitung von personenbezogenen Daten bestehen.
  • Art. 22 EU-DSGVO: Räumt besondere Betroffenenrechte bei Automatisierten Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling ein.


Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieses Webangebots ist die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Wörthstraße 10, 50668 Köln, vertreten durch den Rektor der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen

Wörthstraße 10
50668 Köln
Telefon: +49 (0)221 7757-601
E-Mail: rektor(at)katho-nrw.de


Datenschutzbeauftragte:
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen
Die betriebliche Datenschutzbeauftragte
Wörthstraße 10
50668 Köln
Telefon: +49 (0)221 7757-519
E-Mail: datenschutzbeauftragte(at)katho-nrw.de


Datenschutzaufsichtsbehörde:
Katholisches Datenschutzzentrum Dortmund
Brackeler Hellweg 144
44309 Dortmund
Telefon: +49 (0)231 138 985 -0
E-Mail: info(at)kdsz.de

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014