Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Zugangsvoraussetzungen

Im Fachbereich Theologie gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

  • Abschluss einer FOS für Sozialpädagogik/Sozialarbeit

oder

  • Zeugnis der Fachhochschulreife der NichtschülerInnenprüfung (nähere Auskunft hierzu erteilt das zuständige Regierungspräsidium)

oder

  • Abschlusszeugnis einer deutschen öffentlichen oder gleichgestellten zweijährigen höheren Handelsschule in Verbindung mit dem Nachweis über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein einjähriges gelenktes Praktikum

oder

  • Zeugnis über den Abschluss eines Bildungsganges, der einen aufsteigenden Unterricht von mindestens 12 Jahren an deutschen weiterführenden allgemeinbildenden öffentlichen oder ihnen gleichgestellten Schulen umfasst (Versetzung nach Klasse 13) und der Nachweis über ein einjähriges gelenktes Praktikum

oder

  • Zeugnis über den Abschluss der Jahrgangsstufe 12 der neu  gestalteten gymnasialen Oberstufe in der Sekundarstufe II und der Nachweis über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein einjähriges gelenktes Praktikum

oder

  • ein sonstiges vom Wissenschaftsministerum des Landes Nordrhein-Westfalen als Fachhochschulreife anerkanntes Zeugnisoder- der Abschluss eines Bildungsganges, der einen aufsteigenden Unterricht  von 13 Jahren umfasst (Abschluss der Klasse 13 an weiterführenden allgemeinbildenden öffentlichen

oder

  • ihnen gleichgestellten Schulen): Abitur

oder

  • entsprechend der Verordnung über den Hochschulzugang für in der beruflichen Bildung Qualifizierte (Berufsbildungshochschulzugangsverordnung NRW) vom 8. März 2010.
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014