Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Praxisstellendatenbank

Praxisorientiertes Lernen nimmt an der KatHO NRW einen hohen Stellenwert ein. Um eine stärkere Vernetzung zwischen Praxiseinrichtungen und der Hochschule zu erreichen sowie Studierende gezielter an Praxiseinrichtungen vermitteln zu können, hat die KatHO NRW in allen vier Abteilungen der Hochschule (Aachen, Köln, Münster und Paderborn) eine gemeinsame Praxisstellendatenbank eingeführt.

Studierende und Lehrende können diese Praxisstellendatenbank nutzen, um eine individuell passende Praxiseinrichtung für ein Studienprojekt zu finden, dabei erhalten sie detaillierte Informationen zu Praxisstellen sowie aktuelle Kontaktdaten. Den verschiedenen Praxiseinrichtungen eröffnet die Datenbank die Möglichkeit, sich den Studierenden der KatHO NRW vorzustellen und so eine für Sie passende Studentin bzw. einen für Sie passenden Studenten für ein Studienprojekt in Ihrer Einrichtung zu gewinnen.

Die Datenbank ist nur über das Intranet der KatHO NRW zugänglich und kann somit nur von aktuell Studierenden und Lehrenden eingesehen werden. Durch ein automatisiertes Verfahren  werden alle in die Datenbank aufgenommenen Praxisstellen regelmäßig per E-Mail aufgefordert ihre Daten zu überprüfen und ggf. zu aktualisieren. Dies gewährleistet stets aktuelle Informationen zu den Praxisstellen und deren Ansprechpartner/innen.

Zur Aufnahme von Praxiseinrichtungen in die Datenbank

Falls Sie Interesse an der Aufnahme in die Praxisstellendatenbank haben, benötigen wir von Ihnen
•    den vollständig ausgefüllten Datenbogen für Praxisstellen und
•    die unterschriebene Zustimmung zur Nutzungs-/Datenschutzvereinbarung.
Bitte senden Sie diese Unterlagen per Post oder eingescannt per E-Mail an unser Praxisreferat. Wir werden Ihre Angaben überprüfen und uns im Falle von Fragen bei Ihnen melden.

Bei Fragen zur Praxisstellendatenbank steht Ihnen Herr Philip Krüger, M.A. gerne zur Verfügung.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014