Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Online-Veranstaltungsanmeldung Wintersemester 2017/2018

Liebe Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit, B.A.,

auf dieser Seite erfahren Sie wann, wo und wie Sie sich für die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2017/2018 online anmelden können.

Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen gründlich durch!!!

Achtung: Die unten angegebenen Zeiträume gelten nicht für die neuen Erstsemester! Alle Erstsemester erhalten genauere Informationen zur Online-Anmeldung im Rahmen der Einführungswoche.

Das Anmeldeverfahren

Zunächst bewerben Sie sich online für die einzelnen Lehrveranstaltungen. Wie in den letzten Semestern wird es ein Losverfahren geben, bei welchem das Computersystem zunächst alle Bewerbungen registriert und die Teilnehmer nach Abschluss des Bewerbungszeitraums auslost. Dieses Verfahren findet dieses Semester wieder in drei Runden statt, damit sich diejenigen unter Ihnen, die nach der ersten (oder auch zweiten) Runde keinen Seminarplatz bekommen haben, auf eine andere Veranstaltung bewerben können.

ACHTUNG: Die durch das Losverfahren zugeteilten Plätze sind Ihnen sicher. Bitte nutzen Sie daher unbedingt die Möglichkeit der Online-Anmeldung. Studierende, die auf die Anwendung des Online-Anmeldeverfahrens verzichten, werden allen Dozierenden namentlich bekannt gegeben. 

1. Online-Anmeldung

Die Online-Veranstaltungsanmeldungen erfolgen im HIS/LSF-System. Das ist Ihr persönliches Portal innerhalb des Intranet der KatHO NRW. Dort können Sie auch das Vorlesungsverzeichnis einsehen. Das Vorlesungsverzeichnis für das Wintersemester 2017/2018 wird am 17. Juli 2017 freigeschaltet. Sie gelangen dorthin, indem Sie im Intranet auf den Button „Veranstaltungen“ klicken, den Sie in der Legende am linken Bildschirmrand finden. Damit Sie sich online anmelden können ist es erforderlich, dass Sie sich im HIS-System einloggen. Nachdem Sie das gemacht haben, klicken Sie auf „Veranstaltungen“ in der oberen Leiste und dann auf „Vorlesungsverzeichnis“ (VLV). Nun können Sie das VLV der Kölner Abteilung auswählen und sich zu den Lehrveranstaltungen durchklicken, die Sie belegen möchten.

ACHTUNG: Sie müssen sich nur für Pflichtvorlesungen anmelden, die in zwei bzw. drei Gruppen angeboten werden, sowie für Wahlpflichtveranstaltungen.

Wie viele Seminare und Vorlesungen pro Modul zu belegen sind, erfahren Sie im Modulhandbuch ( http://koeln.katho-nrw.de/index.html ).

Bei jeder im HIS/LSF-System aufgeführten Veranstaltung finden Sie nach Beginn des Anmeldezeitraums den Button „jetzt belegen/abmelden“, mit dem Sie sich anmelden können. Ihre Bewerbung für einen Platz in einer Lehrveranstaltung wird zunächst vom Computerprogramm registriert und gespeichert. Für die Veranstaltungen steht nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung. Diese ist im VLV angegeben. Das Dekanat hat aber sichergestellt, dass pro Modul genug Plätze für  jeden eingeschriebenen Studierenden vorhanden sind!
Gibt es in einer Veranstaltung am Ende einer Anmeldungsrunde mehr Bewerber als Plätze, lost das Programm die Teilnehmer zu.
Unter Umständen kann es also passieren, dass Ihnen auch nach der dritten Anmelderunde noch Seminarplätze fehlen. In diesem Fall können Sie sich bei den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten im Anschluss an alle drei Anmelderunden melden und direkt um Zulassung zu den Veranstaltungen bitten.

Über den Button „Info“ ist es Ihnen jederzeit möglich nachzusehen, wie viele Bewerber es bereits gibt und auch wie Ihr persönlicher Status ist. Die Angabe „angemeldet“ (AN) bedeutet, dass Sie sich erfolgreich um einen Platz beworben haben und „zugelassen“ (ZU), dass Sie an der Veranstaltung teilnehmen können.
Sind Sie am Ende der Runde nicht zugelassen worden, bewerben Sie sich, wie oben beschrieben, in einer zweiten Runde.

Seminare, die bereits voll besetzt sind, können nicht mehr belegt werden. Der Link zum Anmelden funktioniert in diesem Fall nicht mehr. Auf dem Bildschirm erscheint die Aufforderung, Ihre Wahl zu überprüfen.

Zur Kontrolle Ihres Stundenplans und der von Ihnen belegten Veranstaltungen können Sie im HIS/LSF-Portal die Rubrik „Veranstaltungen“ aufrufen und unter dem Navigationspunkt „meine Veranstaltungen“ eine Liste mit Ihren Seminaren einsehen (Einloggen erforderlich!)

Wichtig:
Bitte melden Sie sich nur für die Anzahl an Seminaren an, die Sie wirklich benötigen.
Durch Mehrfachanmeldungen werden Plätze blockiert, die Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen belegen müssen! Das Anmeldeverfahren registriert diese unzulässigen Anmeldungen oder Manipulationsversuche, Mehrfachanmeldungen werden storniert und schließt im Wiederholungsfall den oder die Betreffende/n von der jeweiligen Runde des Online-Verfahrens aus.

2. Direkte Absprache

Nach der Online-Anmeldung beginnt die zweite Stufe des Verfahrens. Diese ist nur für Sie relevant, wenn Sie nach der Online-Anmeldung noch Seminarplätze in bestimmten Modulen benötigen.In diesem Fall wenden Sie sich direkt an die jeweiligen Dozentinnen und Dozenten. Je nach Veranstaltung und Anzahl der schon eingetragenen Teilnehmer können die Lehrenden Sie nachträglich zum Seminar zulassen.

Um einen Überblick über mögliche weitere Aufnahmen zu bekommen, benötigen die Dozentinnen und Dozenten zunächst die computergenerierten Teilnehmerlisten aus der Online-Anmeldung. Da dies ein bisschen Zeit in Anspruch nimmt, wird darum gebeten, sich nicht sofort nach Abschluss der zweiten Losrunde an die Lehrenden zu wenden.

Die Entscheidung der Aufnahme obliegt ausschließlich den Dozentinnen und Dozenten.

Zeiträume

1.    Runde der Online-Anmeldung: 20.07. - 24.07.17 (bis 13:00 Uhr)
2.    Runde der Online-Anmeldung: 25.07. - 28.07.17 (bis 13:00 Uhr)
3.    Runde der Online-Anmeldung: 29.07. - 01.08.17 (bis 13:00 Uhr)

Während des Los- und Platzvergabeverfahrens wird die Online-Anmeldung für ca. 6 Stunden gesperrt und anschließend wieder frei gegeben.

Bitte melden Sie sich erst ab Mittwoch, den 09. August 2017, bei den Dozentinnen und Dozenten, damit diese zuvor über den Stand der Online-Anmeldung informiert werden können.

Vorlesungsbeginn ist am Montag, dem 16. Oktober 2017. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen (Urlaubssemester, längerfristige Krankheit, etc.) Seminarplätze, zu denen Sie zugelassen sind, nicht in Anspruch nehmen, kontaktieren Sie bitte die entsprechenden Dozentinnen und Dozenten.
Sollten Sie die erste Einheit des Seminars/der Vorlesung unentschuldigt Fehlen, verlieren Sie den Anspruch auf den entsprechenden Platz.

Ansprechpartner

zu Verfahren und Inhalten:

Frau Maria Lichter    
Tel.: 0221/7757-134
E-Mail: dekanat.swkoeln(at)katho-nrw.de
Büro: 102

Frau Julia Jung
Tel.: 0221/7757-207
E-Mail: ju.jung(at)katho-nrw.de
Büro: 109

bei technischen Problemen:

his(at)katho-nrw.de

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014