Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Veröffentlichungen

SCHRIFTENVERZEICHNIS 2005 - 2007

 

  1. Der Friedensgedanke bei Erasmus von Rotterdam. In: Erwin Schadel (Hrsg.): Johann Amos Comenius – Vordenker eines kreativen Friedens. Deutsch-tschechisches Kolloquium anlässlich des 75. Geburtstags von Heinrich Beck (Universität Bamberg, 13.- 16. April 2004). Frankfurt a. M. (Peter Lang) 2005, S. 65 – 103
  2. (Rez. zu:) Jürgen Werinhard Einhorn OFM: Franziskus im Gedicht. Texte und Interpretationen deutschsprachiger Lyrik 1900 – 2000. Kevelaer 2004. In: Wissenschaft und Weisheit 68 (2005), H. 1, S. 171 – 173
  3. (Rez. zu:) Heinrich Beck: Dimensionen der Wirklichkeit. Argumente zur Ontologie und Metaphysik. 21. Vorlesungen. Frankfurt a. M. 2004. In: Wissenschaft und Weisheit 68 (2005). H. 1, S. 173 – 176
    - erweitert in: Philosophischer Literaturanzeiger 58 (2005), H. 3, S. 239 - 243
  4. (Rez. zu:) Gregor Gumpert: Lust an der Tora. Lektüren des ersten Psalms im 20. Jahrhundert. Würzburg 2004. In: Wirkendes Wort 55 (2005), H. 2, S. 367 – 372
  5. Karl Mays Atheisten.. In: Jahrbuch der Karl-May-Gesellschaft 2005, S. 105 – 163
  6. Patrick Roth. In: Kritisches Lexikon zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur. 81. Nlg. 10/2005, S. 1 – 13 u. A – K
  7. „Wir brauchen eine Vergangenheit, an die wir glauben können. (Er lächelt müde). Thomas Hürlimann und die Auseinandersetzung mit der Zeit von 1933 bis 1945 in der deutschsprachigen Schweizer Gegenwartsliteratur. In: Michael Braun/Birgit Lermen (Hrsg.): Begegnung mit dem Nachbarn (IV.): Schweizer Gegenwartsliteratur. Sankt Augustin (Konrad-Adenauer-Stiftung) 2005 [2006], S. 113 – 148
  8. (Rez. zu:) Erwin Schadel: Sehendes Herz (cor oculatum) – zu einem Emblem des späten Comenius. Prämodernes Selbstverständnis als Impuls für integral konzipierte Postmoderne. Mit einem Vorwort von Werner Korthaase. Frankfurt a. M. 2003. In: Comenius Jahrbuch 11/12 (2003/04) [2006], S. 182 – 186
  9.  (Rez. zu:) Bernhard Kleeberg: Theophysis. Ernst Haeckels Philosophie des Naturganzen. Köln/Weimar/Wien 2005; Mario A. Di Gregorio: From Here to Eternity. Ernst Haeckel and Scientific Faith. Göttingen 2005. In: Wirkendes Wort 56 (2006), H. 1, S. 147 – 153
    - auch in ebd, H. 2, S. 329 - 334
  10. Der Beteiligte. Walter Matthias Diggelmanns literarischer Rang. In: Schweizer Monatshefte 86 (2006), H. 05/06, S. 53 – 55
  11. Antonius von Padua und seine Fischpredigt als Motive in der Weltliteratur. In: Wissenschaft und Weisheit 69 (2006), H. 1, S. 47 – 130
  12. (Rez. zu:) Hermann Kurzke/Jacques Wirion: Unglaubensgespräch. Vom Nutzen und Nachteil der Religion für das Leben. In: Lebendige Seelsorge 57 (2006) H. 4, S. 304
  13. Forever young. Thomas Hürlimanns Roman „Vierzig Rosen“. In: Schweizer Monatshefte 86 (2006), H. 09/10, S. 48 – 50
  14. Die Geburt von Religion aus dem Geiste verlorenen Glaubens. Zu Lou Andreas-Salomés Roman `Im Kampf um Gott´. In: Lou Andreas-Salomé: Im Kampf um Gott. Roman. Hrsg. u. mit einem Nachwort v. H.-R. S. München (Deutscher Taschenbuch Verlag) 2007 [2006], S. 267 – 298
    - gekürzt und überarbeitet u. d. T.: Lou Andreas-Salomé. Ichgeburt in der Weltfremde. In: Schweizer Monatshefte 87 (2007), H. 01/02, S. 57 – 61
  15. wieder gelesen – Joseph Bernhart: Die Wunde Natur. In: konturen. rothenfelser burgbrief 02/06, S. 21f.
  16. (Hrsg.): Geistliche Gedichte. Mit Meisterwerken der Kunst. Kevelaer (Butzon & Bercker) 2007
  17. Nachwort. In: H.-R. S.: Gott im Gedicht. Ein Streifzug durch die deutschsprachige Lyrik. Kevelaer (Butzon & Bercker) 2007, S. 163 – 172
  18. (Rez. zu:) Werner Korthaase, Sigurd Hauff, Andreas Fritsch (Hg.): Comenius und der Weltfriede. Comenius and World Peace. Berlin 2005. In: Philosophischer Literaturanzeiger 59 (2006), H. 3/4, S. 288 – 296
  19. Im Namen des Vaters. Urs Faes´ Suche im „Liebesarchiv“. In: Schweizer Monatshefte 87 (2007), H. 05, S. 52f.
  20. (Rez. zu:) Bruno Quast: Vom Kult zur Kunst. Öffnungen des rituellen Textes in Mittelalter und Früher Neuzeit. Tübingen/Basel 2005. In: Wissenschaft und Weisheit 70 (2007), H. 1, S. 144 – 147
  21. Gnade wird nicht gegeben. Thomas Hürlimanns „Einsiedler Welttheater 2007“. Thomas Hürlimann im Gespräch mit H.-R. S. In: Schweizer Monatshefte 87 (2007), H. 06, S. 46 – 48
  22. Die Einsichten des Don Quixote oder Warum Karl May auf keinen Fall unterschätzt werden sollte. In: Karl May: Vorsicht ist in keiner Lage überflüssig. Lebensweisheiten. Hrsg. v. H.-R. S. München (Deutscher Taschenbuch Verlag) 2007, S. 181 – 190
  23. An der letzten Grenze. (Rez. zu Klara Obermüller: Weder Tag noch Stunde. Nachdenken über Sterben und Tod. Frauenfeld 2007). In: Schweizer Monatshefte 87 (2007), H. 07/08, S. 47f.
  24. Nachwort. In: Lou Andreas-Salomé: Aus fremder Seele. Eine Spätherbstgeschichte. Hrsg. u. mit einem Nachwort v. H.-R. S. München (Deutscher Taschenbuch Verlag) 2007, S. 131 – 144
  25. Theologie und Literatur. Kritische Bemerkungen zu einem `Handbuch´. In: Wirkendes Wort 57 (2007), H. 2, S. 291 – 298
  26. Magie und Macht. (Rez. zu: Jean Starobinski: Die Zauberinnen. Macht und Verführung in der Oper. München 2007). In: Schweizer Monatshefte 87 (2007), H. 09/10, S. 44f.
  27. Neuerscheinungen zur Philosophie des Humanismus und der Renaissance. Teil I. In: Philosophischer Literaturanzeiger 60 (2007), H. 3, S. 257 – 285
  28. Poesie und Rausch. In: Vom Reisen und vom Trinken. Zwei Symposien der Internationalen Wilhelm-Müller-Gesellschaft. Berlin 2003 und 2006. Im Auftrag der Internationalen Wilhelm-Müller-Gesellschaft hrsg. v. Maria-Verena Leistner. Berlin (Internationale Wilhelm-Müller-Gesellschaft e. V.) 2007, S. 69 – 88
  29. „Die Wandlung findet nicht im Geist statt, sondern in den Genen.“ Der Mensch als Schöpfer seiner selbst in der Gegenwartsliteratur. In: Joachim Klose/Jochen Oehler (Hrsg.): Schöpfung und Evolution. Münster (LIT) 2007 [im Druck]
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019