Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Istanbul: Verena Rolfes, WS 2013/2014

Mein Name ist Verena Rolfes und ich studiere zurzeit Soziale Arbeit im sechsten Semester. Die Praxisphase im letzten Semester ermöglichte mir einen sechsmonatigen Aufenthalt in der für mich einzigartigen Stadt Istanbul in der Türkei. In einem Rehabillitationscenter für ehemalige Straßenkinder bekam ich die Chance mir neues und nützliches Wissen für meinen weiteren Berufsweg anzueignen. Dies war jedoch nicht der einzige Grund warum ich mich für das Ausland entschied. Auf eigenen Beinen zu stehen, eigene Grenzen testen, aber vor allem Menschen aus einer anderen Kultur kennen zu lernen und dadurch neue Freunde zu gewinnen, zogen mich in die Metropole Istanbul. Durch die Arbeit machte ich nicht nur Erfahrungen im Bereich der Sozialen Arbeit, sondern sie half mir auch die türkische Sprache schneller zu erlernen und Kontakte zu knüpfen. Somit verlor ich schnell den „Touristenstatus“ und konnte am alltäglichen Leben teilnehmen. Ich bin sehr froh diesen Schritt gewagt zu haben und bedanke mich bei der KatHO NRW, dass sie es ermöglicht die Praxisphase im Ausland absolvieren zu können.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014