Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Corona aktuell: KatHO NRW schränkt Betrieb weitgehend ein (16.03.2020, KatHO NRW)

>>>Regelmäßig aktualisierte Informationen auf www.katho-nrw.de/corona <<<

Die KatHO NRW schränkt ihren Betrieb weitgehend ein.

Alle Hochschulangehörigen (Studierende, Lehrende, Lehrbeauftragte und Mitarbeiter_innen) werden gebeten, das Betreten der Hochschule auf ein unabdingbares Minimum zu reduzieren.

Wer aus einem Risikogebiet laut Robert-Koch-Institut kommt, darf die Hochschule für 14 Tage nicht betreten. (siehe Erlass des Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, 15.03.2020)

Lehre und Studium:

Der Kontakt zwischen Lehrenden und Studierenden wird ausschließlich digital sein. Sprechstunden der Lehrenden erfolgen per E-Mail oder telefonisch.

Lehrinhalte werden - soweit wie möglich - in digitaler Form angeboten. Bitte informieren Sie sich über die angebotenen Formate auf den jeweiligen Websites der Fachbereiche; diese werden in den nächsten Wochen ständig aktualisiert.

Prüfungen sind bis auf weiteres eingestellt. Es entstehen eine Vielzahl von Fragen, z.B.: Können Klausuren nachgeholt werden? Werden alle Klausuren im nächsten Semester ebenso angeboten? Was ist mit den Prüfungsfristen? Diese Fragen gilt es jetzt zu klären. Dabei ist der Hochschulleitung wichtig, dass den Studierenden so wenig Nachteile wie möglich entstehen. Wir werden informieren, sobald Details feststehen.

Verwaltung, Gremien und Mitarbeitende:

Ab sofort werden nur noch die unaufschiebbaren Aufgaben am Arbeitsplatz innerhalb der Hochschule erledigt. Die Arbeit wird grundsätzlich umgestellt auf Homeoffice.

Alle Dienstreisen (national wie international) sind bis auf weiteres eingestellt.

Hochschulinterne Gremiensitzungen sind bis auf weiteres als Präsenzveranstaltungen ausgesetzt und werden - so weit wie möglich - durch telefonische Absprachen und Online-Konferenzen ersetzt.

Bibliothek:

Die Hochschulbibliothek ist ab sofort und bis auf weiteres geschlossen. Gedruckte Medien können nicht mehr ausgeliehen werden; die analogen Angebote der Hochschulbibliothek stehen nicht mehr zur Verfügung

Lehrende können sich bei weitergehenden Fragen gerne per Mail an bibliothek(at)katho-nrw.de wenden.

Detaillierte Informationen zur Hochschulbibliothek finden Sie auf den Bibliotheksseiten der vier Standorte:

Bibliothek Abt. Aachen
Bibliothek Abt. Köln
Bibliothek Abt. Münster
Bibliothek Abt. Paderborn

Ansprechpersonen:

Die Hochschulleitung ist jederzeit unter den bekannten Telefonnummern und Maildressen zu erreichen.

Rektor:
Prof. Dr. Hans Hobelsberger, rektor(at)katho-nrw.de

Prorektor für Studium und Lehre:
Prof. Dr. Martin Klein, prorektor(at)katho-nrw.de

Prorektorin für Forschung und Weiterbildung:
Prof. Dr. Barbara Schermaier-Stöckl, prorektorin(at)katho-nrw.de

Kanzler und Geschäftsführer:
Bernward Robrecht, kanzler(at)katho-nrw.de

Verwaltungsdirektor:
Meinolf Sprink, verwaltungsdirektor(at)katho-nrw.de

 

Bitte gehen Sie für aktuelle Informationen auch auf www.katho-nrw.de/corona.

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020