Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Hilfreiche Links

  • Babyclub für Studis:
    Zwischen Schnuller und Klausur? In dieser Eltern-Baby-Gruppe treffen sich Studierende mit ihren Babys von 0-12 Monaten.
    Der Babyclub bringt Spaß für Eltern und ihre Babys, gute Gespräche über das Leben mit Kind, Infos über seine Entwicklung, Ernährung und Förderung. Du kannst Fragen stellen und kriegst Antworten. Das alles findet in entspannter Atmosphäre statt.
    Ort: Haus der Familie Münster
    Leitung: Sabine Fries
    Termine 2017:
    Fr., 03.02.17: 10.30 - 12.00 Uhr, 6 x
    Fr., 12.05.17, 10.30 - 12.00 Uhr, 6 x
    Fr., 29.09.17, 10.30 - 12.00 Uhr, 6 x
    Anmeldung und Info unter:
    Haus der Familie: 0251 418660 oder www.haus-der-familie-muenster.de

  • Infobroschüre "Studieren mit Kind" der Fachhochschule Münster: www.fh-muenster.de/hochschule/organisation/gleichstellungsbeauftragte.php

  • Studierendenwerk Münster (Kinderbetreuung, Wohnen, Sozialberatung, BAföG usw.): www.stw-muenster.de

  • Studieren im Ausland mit Kind: www.auslandsstudium-mit-kind.de

  • Wellcome. Praktische Hilfen nach der Geburt. Ein Angebot der Evangelischen Familienbildungsstätte Münster: www.ev-fabi-ms.de oder www.wellcome-online.de/

  • Kinderbüro der Stadt Münster (Information, Beratung, Maxi-Turm, Ferienangebote): www.muenster.de/stadt/kinderbuero

  • Alleinerziehende in Münster. Orientierungshilfe und Wegweiser: www.alleinerziehende-muenster.de

  • Fördermöglichkeit für allein erziehende Studierende bei Madame Courage: www.madame-courage.de
    Madame Courage will allein erziehenden Studierenden Münsteraner Hochschulen, die keine anderen finanziellen Ressourcen haben, durch eine zeitlich befristete Förderung (max. 2 Semester) den Studienabschluss ermöglichen.

  • Fördermöglichkeit für Studentinnen beim Hildegardisverein: www.hildegardis-verein.de.
    Dieser von Katholikinnen gegründete Verein fördert mit zinslosen Darlehen christliche Frauen aller Fachrichtungen und Berufsziele - schwerpunktmäßig in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen. Ein besonderes Anliegen ist dem Verein die verbesserte Vereinbarkeit von Bildung, Familie und Beruf. Biographiebegleitend will der Verein zu lebenslangem Lernen in verschiedenen Phasen der Biographie ermutigen.

  • Informationsbüro Pflege in Münster: www.muenster.de/stadt/pflege/
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014