Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Veröffentlichungen und Forschungsschwerpunkte

 

Aktuelle Veröffentlichungen und Forschungsschwerpunkte

 

Zembala Anna (2019) Außerschulisches Lernen in Kindermuseen – Museumspädagogische Konzepte in den USA. Beltz Juventa. (mehr: hier)

Zembala Anna (2018) Digitale Lern- und Spielumgebung in Kindermuseen, in merz 5/2018 Digitale Bildung?, S. 53-60.

Zembala Anna (2015) Museumsbesuch - Ein Leitfaden für Sozialpädagogen: Museen und museumspädagogische Angebote fur Kinder, Jugendliche und Familien am Beispiel von NRW-Museen, kopead (mehr: hier)

Zembala Anna (2013) Kindliche Medienwelten und Medienprojekte in Kindertagesstätten (http://www.socialnet.de/materialien/165.php)

Zembala Anna (2013) Trust and School Environment/Pedagogical Space, in Czerepaniak-Walczak Maria / Perzycka Elzbieta (Hg.) Trust in Global Perspective, PPH ZAPOL, Universität Szczecin, S. 129 - 139

Zembala Anna (2012) Die museale Nutzung digitaler Medien, in merz 1/ 2012, S. 62 - 68

Zembala, Anna (2011) Kindheit, Jugend, Alter, in: Becker, Günter / Thieme, Hans-Bodo / Wermert, Josef (Hg.) Olpe. Von der Weimarer Republik bis zur Gegenwart, Kreisstadt Olpe, S. 689 - 718

Zembala, Anna (2011) Gesundheitswesen, in: Becker, Günter / Thieme, Hans-Bodo / Wermert, Josef (Hg.) Olpe. Von der Weimarer Republik bis zur Gegenwart, Kreisstadt Olpe, S. 719 - 732

Zembala, Anna (2011) WDR und BITS 2. Zwei Beispiele der Bildung von Medienkompetenz.(WDR i BITS 2. Dwa przyklady ksztalcenia kompetencji medialnych), in: Kisiel, Miroslaw (Hg.), Edukacja poczatkowa w sytuacji zmiany spolecznej, kulturowej i oswiatowej. Wybrane zagadnienia pedagogiki wczesnoszkolnej i przedszkolnej. Schlesische Universität, Katowice, S. 477 - 485


Buchrezensionen

Anna Zembala. Rezension vom 07.02.2018 zu: Christine Trültzsch-Wijnen (Hrsg.): Medienpädagogik. Eine Standortbestimmung. Nomos Verlagsgesellschaft (Baden-Baden) 2017. ISBN 978-3-8487-3638-6. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/23074.php

Zembala Anna (2017) Rezension vom 04.10.2017 zu: Florian Preßmar: Silver Surfer - Förderung der Medienkompetenz von Senioren. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2017. ISBN 978-3-7799-3454-7. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/22435.php

Zembala Anna (2016) Rezension vom 13.06.2016 zu: Nadia Kutscher, Thomas Ley, Udo Seelmeyer (Hrsg.): Mediatisierung (in) der sozialen Arbeit. Schneider Verlag Hohengehren (Baltmannsweiler) 2015. ISBN 978-3-8340-1516-7. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/20137.php

Zembala Anna (2015) Rezension vom 06.05.2015 zu: Friederike von Gross, Dorothee M. Meister, Uwe Sander (Hrsg.): Medienpädagogik – ein Überblick. Beltz Juventa (Weinheim und Basel) 2015. 448 Seiten. ISBN 978-3-7799-3239-0. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/18324.php

Zembala Anna (2015) Rezension vom 19.05.2015 zu: Franc Wagner (Hrsg.): Sprachbasierte Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen. Peter Lang Verlag (Frankfurt am Main/Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien) 2014. 252 Seiten. ISBN 978-3-0343-1489-3. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/17308.php

Zembala, Anna (2014) Rezension vom 15.04.2014 zu: Wolf-Rüdiger Wagner: Bildungsziel Medialitätsbewusstsein. kopaed verlagsgmbh (München) 2013. 330 Seiten. ISBN 978-3-86736-295-5. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/16274.php

Zembala, Anna (2014) Rezension vom 2.01.2014 zu: Christian Schmid-Egger: Medientraining. UVK Verlagsgesellschaft mbH (Konstanz) 2013. 200 Seiten. ISBN 978-3-86764-375-7, http://www.socialnet.de/rezensionen/15603.php

Zembala, Anna (2012) Rezension vom 29.05.2012 zu: Heinz Moser (Hrsg.): Medienbildung und Medienkompetenz. kopaed verlagsgmbh (München) 2011. 273 Seiten. ISBN 978-3-86736-205-4. In: socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, www.socialnet.de/rezensionen/12821.php


Konferenzen

Vortrag: Neues Lernen im virtuellen Medienraum? virtu.real.
Internationales Symposium – zur Ästhetik des Digitalen. 35 Jahre IGPE.
St. Pölten, 2017

Vortrag: Das gegenwärtige Museum als Raum multimedialer Lernerfahrung. Digitaler Raum – digitale Zeit. Form und Veränderung grundlegender Kategorien von Erfahrung und ihre Bedeutung für die Medienpädagogik. DGfE-Herbsttagung 2015 / München

Vortrag: Children´s and Youth Museums. Interactive media works in exhibitions for children and youth. 10th Annual International Conference Opportunities and threats of cyberspace. Torun, 2011


Forschungsprojekte 

USA-Kindermuseen und museumspädagogische Angebote für Kinder und Familien in den USA.

Kinder- und Jugendmuseen: ihre Programme und Konzepte.

Museumspädagogische Angebote für Familien, Kinder und Jugendliche in NRW-Museen.

Medienpädagogik in Kindergartenstätten und Familienzentren. 

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020