Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Veröffentlichungen

Publikationsliste (in Auszügen ab 1996; vollständige Publikationsliste, z.T. mit Download-Funktion unter www.addiction.de):

  • Klein, M. (2000). Antisoziales Verhalten, Antisoziale Persönlichkeitsstörung und Alkoholismus [Antisocial behavior, antisocial personality disorder and alcohol dependence]. 
    Suchttherapie 1, 21– 26.

  • Klein, M. (2000). Sucht und Gewalt. [Addiction and violence]. 
    In: Stimmer, F. (Hrsg.). Suchtlexikon. München:
    Oldenbourg, S. 590 - 598.

  • Klein, M. (2000). Alkohol und Familie: Forschung und Forschungslücken [Alcohol and the family: Research update and research needs]. 
    In: Kruse, G., Körkel, J. & Schmalz, U. Alkoholabhängigkeit erkennen und behandeln. Bonn: Psychiatrie-Verlag, S. 139 – 158.

  • Klein, M. & Zobel, M. (1999). Kinder in suchtbelasteten
    Familien – Psychologische Suchtforschung unter transgenerationaler und ätiologischer Perspektive [Children of addicted parents. Psychological addiction research under transgenerational und etiologic perspective]. In: Fachverband Sucht: Suchtbehandlung. Entscheidungen
    und Notwendigkeiten. Geesthacht: Neuland, S. 244 - 257 
    (=Schriftenreihe des Fachverbandes Sucht e.V.; 22).

  • Klein, M. (1999). Praxisfeld Suchthilfe [The practice of addiction treatment]. In: Badry, E., Buchka, M. & Knapp, R. (Hrsg.). Pädagogik. Grundlagen und Arbeitsfelder. Neuwied: Luchterhand, S. 495 - 505. 
    (=3., überarbeitete Auflage).

  • Klein, M. (1999). Das Modellprojekt "Behandlung sofort Köln" - Qualifizierte Drogenentzugsbehandlung unter Zugangs-, und Verfahrenserleichterung [The model project "Treatment Right Away" in Cologne – Qualified cure for drug addiction with low-threshold access and application simplification]. Sucht aktuell. Zeitschrift des Fachverbandes Sucht 6, 47 – 54. 

  • Quinten, C. & Klein, M. (1999). Langzeitentwicklung von Kindern aus suchtbelasteten Familien – Ergebnisse der Thommener Kinderkatamnese [Long-term development of children of addicted parents – Results of the Thommener children´s follow-up study]. In: Fachverband Sucht (Hrsg.): Suchtbehandlung. Entscheidungen und Notwendigkeiten. Geesthacht: Neuland, S. 235 - 243 
    (=Schriftenreihe des Fachverbandes Sucht e.V.; 22).

  • Funke, J., Funke, W., Klein, M. & Scheller, R. (1998). Überprüfung der faktoriellen Struktur und der teststatistischen Eigenschaften des "Trierer Alkoholismusinventars" (TAI) [Examination of the factor structure of the "Trier Alcoholism Inventory" (TAI) and its teststatistical attributes].
    Sucht 44, 34 - 41.

  • Klein, M. (1998). Kinder suchtkranker Eltern: Fakten, Daten, Zusammenhänge [Children of addicted parents: Facts, data, connections]. In: Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V. (Hrsg.). "Wenn Mama und Papa high sind - bin ich down". Hilfen für Kinder suchtkranker Eltern. Köln: Nau, S. 8 - 31. 
    (=Schriftenreihe des Diözesan-Caritasverbandes Köln; Heft Nr. 43).

  • Klein, M. (1998). Tradition, Statuts quo und Innovation in der stationären Suchttherapie - Betrachtungen zur Geschichte der Suchthilfe und zukünftigen Entwicklungsaufgaben [Tradition, status quo and innovation in inpatient addiction treatment - History of addiction treatment and developmental tasks in future]. In: Fachverband Sucht (Hrsg.). Suchttherapie unter Kostendruck. Entwicklungen und Perspektiven. Beiträge des 10. Heidelberger Kongresses 1997. Geesthacht: Neuland,
    S. 107 - 119. (=Schriftenreihe des Fachverbandes Sucht e.V.; 21).

  • Klein, M. (1997). Kundenorientierung in der Suchtbehandlung: Psychologische und sozialpolitische Anmerkungen unter besonderer Berücksichtigung von Soforthilfeansätzen in der Drogentherapie [Customer orientation in addiction treatment: Psychological and social political remarks under special consideration of emergency aid approaches with drug addicts]. In: Fachverband Sucht (Hrsg.). Das "Beste" für den Suchtkranken - Versorgungsstrukturen und Marktprinzipien. Beiträge des 9. Heidelberger Kongresses 1996. Geesthacht: Neuland, S. 244 - 258. 
    (=Schriftenreihe des Fachverbandes Sucht e.V.; 20). 

  • Klein, M. (1997). Ziele und Strukturen des Suchthilfesystems. Gestern - heute - morgen [Aims and structures of the addiction treatment system: In the past, the present, and the future]. In: Sticht, U. (Hrsg.). Gute Arbeit in schlechten Zeiten - Suchtkrankenhilfe im Umbruch. Freiburg: Lambertus, S. 130 - 159. (=22. Freiburger Sozialtherapiewoche 1997).

  • Klein, M. & Zobel, M. (1997). Kinder aus alkoholbelasteten Familien [Children from alcohol addicted families]. Kindheit und Entwicklung. Zeitschrift für Klinische Kinderpsychologie 6, 133 - 140.

  • Klein, M. (1996). Alkohol und Gewalt. Erfolgsgeschichte zweier postmoderner Plagen [Alcohol and violence in families]. Partner - Magazin (Hrsg.: Gesamtverband für Suchtkrankenhilfe im Diakonischen Werk) 
    30, 6 - 15.

  • Klein, M. (1996). Alkohol und Gewalt - Zwei archaische Begleiter des Menschen auf dem Weg durch die Postmoderne [Alcohol and violence as a behavioral problem in modern societies]. In: Deutsche Hauptstelle gegen die Suchtgefahren (Hrsg.): Alkohol - Konsum und Mißbrauch, Alkoholismus - Therapie und Hilfe. Freiburg: Lambertus, S. 86 - 103.
    (=Schriftenreihe zum Problem der Suchtgefahren; 38).

  • Klein, M. (1996). Erwachsene Kinder aus Suchtfamilien in stationären Einrichtungen der Suchtkrankenhilfe [Adult children of alcoholics during inpatient treatment for alcoholism]. In: Ministerium für Kultur, Jugend, Familie und Frauen Rheinland-Pfalz (Hrsg.): Kinder Suchtkranker. Symposium am 27.02.1996. Mainz: Ministerium für Kultur, Jugend,
    Familie und Frauen Rheinland-Pfalz, S. 27 - 38.

  • Klein, M. (1996). Klinische Familienpsychologie der Alkoholabhängigkeit. Kinder und Erwachsene aus suchtbelasteten Familien - eine Bestandsaufnahme [Clinical family psychology of alcohol dependence. Children and adults from families with addicted parents - an overview]. psychomed. Zeitschrift für Psychologie und Medizin 8, 154 - 158.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019