Akademischer und beruflicher Werdegang

1960 geboren in Würselen-Bardenberg, Kreis Aachen
1980 Krankenpfleger
1983 Lehrer für Pflegeberufe
1987 – 1995 Schulleiter in mehreren Pflegebildungseinrichtungen
1996 - 2002 Hochschuldozent an der Katholischen Fachhochschule NW im FachbereichGesundheitswesen, Schwerpunkt: Bildungsorganisation
2002 Doktor der Philosophie, Gesamthochschule Duisburg
2002 Professor für Erziehungswissenschaft und Berufspädagogik im Fachbereich Gesundheitswesen der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen
2003 - 2005 Dekan im Fachbereich Gesundheitswesen mit dem Schwerpunkt: Entwicklung der Bachelor- und Masterstudiengänge im Fachbereich Gesundheitswesen
2005 -2007 Prodekan im Fachbereich Gesundheitswesen mit dem Schwerpunkt: Implementierung der Bachelor- und Masterstudiengänge im Fachbereich Gesundheitswesen
2007 - 2010 Stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses im Fachbereich Gesundheitswesen
2010 - 2016 Prorektor der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen
2016 - 2017 Professur Ethik und Erziehungswissenschaft (50%); Forschungszeitraum SoSe 16/ WiSe 16/ 17 (50%)
2017 - Dekan im Fachbereich Gesundheitswesen; Entwicklung der Bachelor- und Masterstudiengänge
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2021