"Ich bestimme über meinen Körper" - Wissen zu Kinderrechten und Hilfe bei sexueller Gewalterfahrung

In der Vorlesung geht es darum:

Sexuelle Übergriffe sind häufiger, als man denkt. Viele Kinder und Jugendlichen sprechen aber nicht darüber, da sie sich schämen.

Das brauchen sie aber nicht - denn es ist nicht die Schuld der Kinder, sondern die der Täter und Täterinnen.

In dem Seminar sprechen wir über sexuelle Gewalt, wie sie entsteht und was man tun kann. Dabei lernen wir, was Kinderrechte sind und wo man sich Hilfe holen kann.

Wann:
Die Vorlesung findet am 07.04.2021 von 10.00 - 11.00 Uhr statt.

Wo:
Online.

Sollte es möglich sein, werden wir wenige Plätze vor Ort anbieten. Wir informieren frühzeitig darüber.

Wer:
Die Vorlesung hält Professorin Dr. Karla Verlinden.
Wenn du auf ihren Namen klickst, kannst du mehr über sie erfahren.

Anmeldung:
Wie ihr euch für die Vorlesung anmelden könnt, erfahrt ihr hier.

Hier geht es zurück zu den möglichen Vorlesungen.

Hier geht es zurück zur Startseite.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2021