Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Forum Hebammenarbeit 2017

Die Hebamme - Superwoman mit vielen Facetten

Fühlen Sie sich wie Superwoman? Verfügen Sie über Superkräfte? Nein?

Selbstverständlich fragen wir Sie dies mit einem Augenzwinkern. Doch mit Blick auf die vielen Facetten Ihres Berufes sollte man meinen, Hebammen seien Frauen mit Superpower.

Das Programm des "Forums Hebammenarbeit" beleuchtet diese vielen Facetten: psychosoziale, spirituelle, kulturelle und körperlich-leibliche Aspekte der Betreuung von Frauen und ihren Familien.

Thematisch haben die Veranstalter den Bogen weit gespannt: von der Schwangerschaft über die Geburt und das Wochenbett bis zur Säuglingszeit.

Hören Sie Peggy Seehafer zum Thema postpartale Unpässlichkeiten und Professor Frank Louwen zur Terminüberschreitung und (frustranen) Einleitung. Diskutieren Sie mit Prof. Dr. zu Sayn-Wittgenstein, Renate Nielsen, Prof. Dr. Claudia Hellmers, Yvonne Bovermann, Prof. Dr. Babette Müller-Rockstroh und Barbara Stocker-Kalberer auf dem Podium über die Zukunft der Hebammen.

Ausgewählte Expertinnen und Experten bringen die Facetten Ihres Berufes zum Funkeln.

Besuchen Sie nebenher die vielfältige Industrieausstellung. Informieren Sie sich bei einem gemütlichen Rundgang durch die Ausstellung, nutzen Sie die Möglichkeit, mit den Industrievertretern ins Gespräch zu kommen und entdecken Sie die neuesten Produkte.

Die KatHO NRW ist ebenfalls mit einem Stand vertreten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.forumhebammenarbeit.de.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014