Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Zulassungsvoraussetzungen & Bewerbung

Zum Studium kann sich bewerben, wer über die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife verfügt.

Für Bewerber*innen ohne Hochschulabschluss gelten die Regelungen der Zulassungsbestimmung des Hochschulgesetzes NRW. Dieses erlaubt unter bestimmten Voraussetzungen ein Studium auch ohne Hochschulreife.

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiengangs ist zudem eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege.

Ein Einstieg in den Studienprozess während der Berufsausbildung ist nach dem ersten Ausbildungsjahr in Form eines Kontaktstudiums möglich. Voraussetzung dafür ist die Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Ausbildungsträger.

Der Bachelorstudiengang beginnt jährlich zum Sommersemester
im März. Bewerbungen sind in der Zeit vom 3. Juli bis 15. Dezember
des vorherigen Jahres möglich.

Bewerbungen zum Kontaktstudium finden in der Zeit vom 1. April
bis 31. Mai des jeweiligen Jahres statt.
Das Kontaktstudium beginnt
jährlich zum Wintersemester im September.

Wenn Sie sich für den Studiengang interessieren und die nötigen Zulassungsvoraussetzungen mitbringen, können Sie sich hier die Bewerbungsunterlagen herunterladen. Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden können.


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte postalisch an folgende Adresse:

KatHO NRW
Fachbereich Gesundheitswesen
Wörthstraße 10
D-50668 Köln

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014