Angewandte Hebammenwissenschaft/ Midwifery, B.Sc.

Mit dem Studiengang "Angewandte Hebammenwissenschaft/ Midwifery, B.Sc." bietet die katho ein Studienprogramm, das die akademische Ausbildung von Hebammen  gemäß dem Hebammengesetz ermöglicht. Ziel des Studiums ist, den Hebammenberuf auf der Grundlage von theoretischen und wissenschaftlichen Erkenntnissen auszuüben und Frauen und Familien individuell zu begleiten. In einem praktischen Studienteil werden die handlungsorientierten Kompetenzen erworben.

Das Studium bietet fast hälftig einen theoretischen und  praktischen Anteil. Jedes Semester ist dabei in theoretische und praktische Studienphasen untergliedert. Der hochschulische Anteil umfasst neben den theoretischen Lehrveranstaltungen auch praktische Übungen. Hierzu wurde am Hochschulstandort ein Skills-Lab eingerichtet. Die katho kooperiert mit verschiedenen Praxiseinrichtungen im Raum Köln und Umgebung in denen die praktischen Studienphasen stattfinden. Diese können bei der Bewerbung priorisiert werden. Das Studienangebot "Angewandte Hebammenwissenschaft/ Midwifery, B.Sc." unterstützt als zweiter Hebammenstudiengang an der katho die Akademisierung des Hebammenberufes.

Nähere Informationen zu Studieninhalten, -zielen und -organisation, den kooperierenden Praxispartnern, sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier:

 

Wenn Sie sich für den Studiengang interessieren, können Sie hier die Zulassungs- und Bewerbungsinformationen einsehen und herunterladen:

 

Die Bewerbungsfrist für den Studienbeginn im Wintersemester 2022/23 geht vom 01. Januar bis 28. Februar 2022. Die Bewerbung ist ausschließlich ONLINE einzureichen. Erfüllen Sie die nötigen Zulassungsvoraussetzungen bewerben Sie sich hier:

  • Online Bewerbung  

 

Informieren Sie sich hier über den Hochschultag 2021!

 

Bitte beachten Sie, dass sich die Seite noch im Aufbau befindet!

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2021