Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Organisation der Praxisphasen

Das manageriell-praktische Studium im Studiengang  'Pflegemanagement' dient dem Ziel, Studierende auf der Grundlage der im Studienprozess erworbenen Kenntnisse in das Arbeitsfeld der Leitung von Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen einzuführen und zu einer selbständigen Übernahme von Aufgaben zu befähigen. Hierzu sollen die Studierenden Führungskräfte der pflegerischen Betriebsleitung bei ihren täglichen Aufgaben begleiten. 

Das manageriell-praktische Studium umfasst insgesamt 180 Stunden, von denen 141 Stunden in der Praxiseinrichtung absolviert werden. Das Studium kann von den Studierenden in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens absolviert werden, welche das Praktikumsziel unterstützen. Die Betreuung der Studierenden während des manageriell-praktischen Studiums findet in der Einrichtung grundsätzlich durch den/die Praxisbetreuer/in statt. Zusätzlich werden von der Hochschule Begleitveranstaltungen angeboten.

Praxisstellendatenbank

Als Praxisstelle haben Sie die Möglichkeit, in die abteilungsübergreifende Praxisstellendatenbank der Katholischen Hochschule NRW aufgenommen zu werden. Bei Interresse kontaktieren Sie bitte die/den jeweilige/n Praxisreferentin/Praxisreferenten. 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014