Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Finanzierung

ERASMUS-Stipendienprogramm

Das europäische Bildungsprogramm richtet sich an Studierende, die ein Praktikum, ein Auslandssemester oder eine Kombination aus Studium und Praktikum im europäischen Ausland absolvieren möchten. 

mehr

PROMOS-Stipendienprogramm

PROMOS ist ein Stipendienprogramm des DAAD, über das Studierende und Doktoranden Mobilitätszuschüsse für ein Teilstipendium oder Praktikum im außereuropäischen Ausland bekommen können. 

mehr

Auslands-BaföG

Studierende, die Inlands-BaföG erhalten, können unter bestimmten Bedingungen eine Auslands-BaföG-Förderung erhalten. Gefördert werden studienbezogene Auslandspraktika von mindestens 3 Monaten sowie auch Studienaufenthalte. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch Studierende, die keinen Anspruch auf Inlands-BaföG haben, für ihren Auslandsaufenthalt eine Auslandsförderung erhalten. 

mehr

ASA-Programm

Die Organisation bietet Studierenden zwischen 21 und 30 Jahren dreimonatige Praktika bei Projekten in Entwicklungsländern an. Das ASA-Programm beinhaltet die Vorbereitung dees Praktikums, einen Zuschuss zu den Reisekosten, die Beitragszahlung für die Versicherung, eine Pauschale für Visum und Impfung sowie ein Stipendium für die Aufenthaltsdauer. 

mehr

Weltwärts

Weltwärts ermöglicht jungen Menschen im Alter von 18 bis 28 Jahren für 6 bis 24 Monate einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst in einem Entwicklungsland zu leisten. Die Teilnehmer werden von den Entsendorganisationen intensiv auf ihren Einsatz vorbereitet und während der gesamten Zeit ihres Freiwilligendienstes begleitet. Die Teilnahme an den Programm ist kostenlos. Die Entsendeorganisation zahlt ein monatliches Taschengeld von mind. 100€, Reisekosten, Vorbereitungsseminare einschließlich Sprachkurs und den Versicherungsschutz. Zudem erhält der Freiwillige kostenlos Unterkunft und Verpflegung. 

mehr

Tafungua

Tafungua organisiert Praktikumsaufenthalte in Kenia (und Tansania). Es kann zwischen einer Vielzahl von Praxisstellen im Arbeitsfeld der Sozialen Arbeit gewählt werden. Neben einer intensiven Vor- und Nachbereitung, wird ein Sprachkurs in Kisuaheli angeboten. Voraussetzung ist eine Praktikumsdauer von drei Monaten Die VErmittlung ist abgesehen von einer Aufwandsentschädigung kostenlos. 

mehr
Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014