Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Dr. Thomas Lemmen wird Honorarprofessor am Kölner Fachbereich Sozialwesen der KatHO NRW (26.03.2018, Köln)

Dr. Thomas Lemmen, Referent für Islamfragen im Referat Dialog und Verkündigung des Erzbistums Köln (REFIDI), wird Honorarprofessor am Kölner Fachbereich Sozialwesen der KatHO NRW. Dies hat der Senat der Hochschule mit Zustimmung des Verwaltungsrates beschlossen. Der Fachbereich Sozialwesen hatte zuvor einen entsprechenden Antrag gestellt.

„Wir freuen uns, das mit Dr. Lemmen ein engagierter Theologe und Islamwissenschaftler Mitglied unseres Fachbereichs wird, der wissenschaftliche Exzellenz, qualitativ hochwertige Lehre und praktischen Transfer zu verbinden weiß und auf seinem Fachgebiet deutschlandweit Maßstäbe gesetzt hat“, so Prof. Dr. Michael Ziemons, Dekan des Fachbereichs. „Gerade in der heutigen Zeit ist diese Ehrung auch ein Zeichen, das wir setzen möchten, weil das Thema des christlich-islamischen Dialogs und die Art, wie Thomas Lemmen dieses Thema bearbeitet und mit Leben füllt, uns als besonders wertvoll erscheinen“, so Ziemons weiter.

Das wissenschaftliche Anliegen von Dr. Thomas Lemmen ist die reflektierte und kritische Auseinandersetzung im interreligiösen Dialog. Er gilt weithin als „der“ katholische Islam-Experte, ausgewiesen durch seine wissenschaftlichen und praktischen Arbeiten als katholischer Theologe und als Islamwissenschaftler und durch seine Dissertation zum Thema „Muslime in Deutschland. Eine Herausforderung für Kirche und Gesellschaft“.
 
Seine Kenntnis des Islams gewann er durch Aufenthalte in mehrheitlich islamisch geprägten Ländern und durch seine berufliche und ehrenamtliche Arbeit. Von 2003 bis 2007 war Thomas Lemmen hauptberuflich Referent für Islamfragen im Bundesministerium des Innern, dort brachte er die Islamkonferenz mit auf den Weg. Ehrenamtlich engagiert er sich
als Geschäftsführer der christlich-islamischen Gesellschaft.

Seit dem Sommersemester 2011 lehrt Dr. Lemmen ununterbrochen im Bachelor- und im Masterstudiengang Soziale Arbeit mit Lehraufträgen zu Grundlagen des Islam für die interreligiöse Bildungsarbeit und zum Thema Interreligiöser Dialog und Begegnung mit dem Islam. Im Jahr 2010 initiierte Dr. Lemmen einen Arbeitskreis „Sozialethische Fragen im christlich-islamischen Dialog“, der seitdem mehrere Fachtagungen im Katholisch-Sozialen Institut in Bad Honnef jeweils in Kooperation mit der Katholischen Hochschule NRW durchführte.

Ein Honorarprofessor ist Mitglied der Hochschule, aber nicht hauptberuflich an dieser beschäftigt. Mit der Verleihung führt der Inhaber den Titel eines Professors und lehrt nebenamtlich in den Studiengängen des Fachbereichs. Der Termin für die Antrittsvorlesung von Dr. Lemmen wird noch bekannt gegeben.

Text und weitere Informationen
Fachbereich Sozialwesen (dekanat.swkoeln@katho-nrw.de)

Foto
zur Verfügung gestellt von Dr. Thomas Lemmen

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019