Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

 

Abschluss als Systemische Berater/in DGSF/DGfB in der Bildungsstätte Casa Usera in Köln Bocklemünd (22.05.2017, Köln)

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuten sich über den Erhalt ihrer Zertifikate

Das Abschlusskolloquium der siebten 2½-jährigen Weiterbildung in systemischer Beratung/Familienberatung fand vom 11. bis 14. Mai 2017 statt. Zwanzig Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten am Schluss ihre Zertifikate entgegennehmen und ihren Erfolg feiern.

Die KatHO NRW ist seit mehr als zehn Jahren ein akkreditiertes Institut in der Deutschen Gesellschaft für systemische Beratung, Therapie und Familientherapie (DGSF). Diese Weiterbildung umfasst mehr als die geforderten Standards: Sie enthält außerdem die Standards der Deutschen Gesellschaft für Beratung/Counseling, die noch höhere Praxisleistungen und einen zusätzlichen Kursblock in Theorie und Methodik des Counseling  notwendig machen. Die nächste (8.) Weiterbildung (mit 24 TN) hat bereits begonnen.

Der Kreis der Absolvent/innen umfasst sehr unterschiedliche Altersgruppen; die beruflichen Herkünfte bewegen sich zwischen Beratung in Jugendhilfe/Familienhilfe – Kontexten wie denen in der Altenpflege, in der Mitarbeiterführung unterschiedlicher Betriebe und Institutionen, in der selbständigen Beraterinnentätigkeit wie in Betrieben und Schulen. Als einen Reichtum bezeichneten die Teilnehmerinnen diese bunte Mischung, denn oft dient die Weiterbildung der beruflichen Um- und Neuorientierung nach einigen Praxisjahren in einem sozialen Handlungsfeld. Immer mehr junge Berufseinsteiger/innen nehmen teil, weil sie in ihrer ersten Praxistätigkeit  begleitend mehr Handwerkszeug benötigen.
Die Engagiertheit der KatHO in der beruflichen „Nachsorge“ für Absolvent/innen der verschiedenen KatHO-Studiengänge (in den Fachbereichen Gesundheitswesen und Sozialwesen) wird mit großem Lob in der abschließenden Evaluation hervorgehoben.
Der Dank der Teilnehmer/innen richtete sich an die Kursleitung: Prof. Dr. Renate Zwicker-Pelzer mit einem Team an Dozent/innen und Supervisorinnen (Brigitte Blum, Prof. Dr. Jörg Baur, Christel Mott, Andreas Reckels, Carsten Hennig u. a.).
Ab November 2017 haben die Absolventen der Berater-Weiterbildung die Möglichkeit in der ebenfalls DGSF-Zertifizierten Aufbau-Weiterbildung Systemische Therapie / Familientherapie DGSF ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu erweitern und den Abschluss als Systemische Therapeuten zu erwerben.

Weitere Informationen zu unseren Weiterbildungsangeboten finden Sie auf unserer Homepage:
www.katho-nrw.de/katho-nrw/weiterbildung/seminarangebot/

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014