Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Studiengang Angewandte Pflegewissenschaft, Abteilung Köln, Fachbereich Gesundheitswesen

Die Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHO NRW) mit Abteilungen in Aachen, Köln, Münster und Paderborn ist bundesweit die größte staatlich anerkannte Hochschule in kirchlicher Trägerschaft.

An der Abteilung Köln, Fachbereich Gesundheitswesen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters, befristet für drei Jahre, mit einem Beschäftigungsumfang von 50%, zu besetzen.

Die KatHO NRW will durch Einführung dieser Stelle den wissenschaftlichen Nachwuchs fördern. Die Stelle ist als Qualifikationsstelle angelegt, die die Möglichkeit geben soll, sich neben der Berufstätigkeit der eigenen Promotion widmen zu können.

Die Aufgaben umfassen:
- Durchführung von Lehr-Lern-Beratungen im Studienprozess und in Zusammenhang mit den Praktika
- Durchführung der Begleitveranstaltungen zu praxisbezogenen Studienanteilen
- Durchführung von Informationsveranstaltungen
- Weiterentwicklung und Unterstützung des Studiengangskonzeptes
- Durchführung von Lehrveranstaltungen

Wir erwarten:
- M.A.  in Pflegemanagement oder Pflegepädagogik, M.Sc. Nursing oder vgl. Abschluss
- ein angelaufenes eigenes Promotionsverfahren
- allgemeine EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft, sich in neue Software-Programme einzuarbeiten
- eine Fremdsprache und gute, kommunikative Kompetenzen
- Engagement in Gremien der Selbstverwaltung der Hochschule

Wir bieten:
- die Möglichkeit zur Einarbeitung in die Hochschuldidaktik
- Einarbeitung in die akademische Lehre und in hochschulische Konzepte
- Kollegiale Unterstützung in Fragen der Lehre und der Promotion  
- ein Entgelt kann bis zu E 13 TV-L gezahlt werden

Die Bewerber/innen sollten sich mit den Zielen der Katholischen Kirche und der KatHO NRW identifizieren.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorrang.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen, gerne online in einer pdf-Gesamtdatei, bis zum 31.10.2018 an bewerbung(at)katho-nrw.de oder an die

KatHO NRW
-vertrauliche Personalsache-
Personalreferat
Wörthstraße 10, 50668 Köln

Nähere Informationen erteilt Herr Dekan Prof. Dr. Wolfgang Heffels. Die Kontaktdaten können Sie unserer Internetseite entnehmen:

www.katho-nrw.de


Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2018