Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Veröffentlichung des Thesispreises 2018 – „Eltern von Kindern mit Asperger-Autismus – Eine qualitative Analyse von Belastungen, Ressourcen und Bewältigungsstrategien“ (09.05.2019, Köln)

Alexandra Zawacki veröffentlicht Band 4 in der Reihe Thesispreis des Fachbereichs Sozialwesen der KatHO NRW, Abteilung Köln

Die Reihe „Thesispreis“ widmet sich innovativen Bachelor- und Masterthesen, die maßgeblich zur Weiterentwicklung von Profession und Disziplin Sozialer Arbeit und Kindheitspädagogik beitragen. Im Jahr 2015 ins Leben gerufen und nun zum vierten Mal im Rahmen der jährlichen Graduiertenfeier verliehen, erfolgt nun die vierte Publikation in der Reihe des Barbara Budrich Verlags.

Im Fokus des Buches stehen die Eltern von Kindern mit Asperger-Autismus. Alexandra Zawacki lässt betroffene Eltern in Interviews zu Wort kommen und untersucht ihre Belastungssituationen, Bewältigungsressourcen und Unterstützungsbedarfe. Diese Studie ist eine der ersten im deutschsprachigen Raum, die sich der Elternperspektive widmet und so wichtige Erkenntnisse über Unterstützungsbedarfe gewinnt.

Das Dekanat des Fachbereichs Sozialwesen freut sich über die Veröffentlichung und wünscht Frau Zawacki eine breite Leserschaft.

Text/Weitere Informationen

Nora Sellner M.A. (n.sellner@katho-nrw.de)


Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019