Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Weiterbildung Systemische Beratung/Familienberatung - noch einzelne Plätze frei (15.04.2019, KatHO NRW)

Die Katholische Hochschule NRW (KatHO NRW) bietet in diesem Jahr schon zum neunten Mal eine Weiterbildung zur Systemischen Beratung / Familienberatung an. Für diese 2,5 Jahre lange Fortbildung sind noch wenige Plätze frei.

Der neue zertifizierte Durchlauf (als anerkanntes Institut der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF)/Deutsche Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB)) beginnt am 08.06.2019 mit einem Einführungstag im Tagungshaus Casa Usera in Köln-Bocklemünd. Der erste Tagungsblock findet dann vom 07. bis 09.11.2019 statt.

In dem Weiterbildungsgang findet eine Verknüpfung der zu lehrenden Theorie (z.B. die systemischen Schulen, die Kybernetik, der angewandte Konstruktivismus, Kommunikationsgrundlagen, neurowissenschaftliche Grundlagen usw.) mit interaktivem Lernen statt. Die theoriegeleiteten Ansätze werden in Fallübungen, Rollenspielen, Simulation von Beratungssequenzen etc. und dem „echten“ Beratungsleben erprobt. Die selbstreflexive Fähigkeit der Teilnehmer_innen steht im Zentrum des Lerngeschehens. Die KatHO NRW sieht für die Kursblöcke, je nach Gruppengröße, durchgängig Co-Leitung vor. Zwei gleichwertige Lehrberater_innen reflektieren und gestalten den Prozess, die Inputs, das Outcome mit dem_der Lernenden und der Lerngruppe.

Für das fünftägige Selbsterfahrungsseminar (das Herkunftsfamilien-Seminar), welches Teil des Ausbildungscurriculums ist, teilen die Lehrberater_innen die Gesamtgruppe in zwei Subsysteme auf, ordnen sich selber je einer Gruppe zu und nehmen ergänzend eine systemische-therapeutische Co-Lehrberater_in von außen hinzu. Für die Teilnehmer_innen bedeutet dies eine zusätzliche Möglichkeit des Einlassens auf tiefere Prozesse, durch den gebotenen Halt von vier Dozent_innen. Dieses Seminar findet in der Franziskanerinnen-Bildungsstätte in Luxemburg statt und bildet ein Kernstück der Weiterbildung.

Weitere Informationen finden Sie auf Weiterbildung Systemische Beratung / Familienberatung.

Für organisatorische Fragen & Anmeldung:

Zentrum für Forschungsförderung und Weiterbildung
Wörthstraße 10, 50668 Köln
Tel.: 0221 77 57-316 und -326
Fax: 0221 7757-633
weiterbildung(at)katho-nrw.de

Für inhaltliche Fragen:

Prof. Dr. Silvia Hamacher, s.hamacher(at)katho-nrw.de

Prof. Dr. Renate Zwicker-Pelzer, r.zwicker-pelzer(at)katho-nrw.de

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019