Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Fachtagung zu sexualisierter Gewalt an Kindern und Jugendlichen am 3. + 4. September 2018 in Münster (12.07.2018, KatHO NRW)

Das Projekt wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (Förder-kennzeichen 01SR1501) gefördert.

„Prävention im Dialog | Impulse - Blickwechsel - Reflexion“ - unter diesem Motto findet die Abschlussfachtagung des BMBF-geförderten Forschungsprojekts „Präventions­materialien für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Themenbereich Sexualisierte Gewalt. Systematische Zusammenstellung und Ent­wicklung eines dynamischen Bewertungssystems zur Qualitätssicherung“ (DynBPSG) an der Katholischen Hochschule NRW / Abteilung Münster statt.

Aufgrund der Angebotsvielfalt von Präventionsmaterialien für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Themenfeld sexualisierte Gewalt und mit Blick auf deren praktische Anwendung stellt sich gleichzeitig die Frage nach passenden Auswahlkriterien. Im Rahmen des BMBF-geförderten Forschungsprojektes wurden Orientierungen für die Auswahl und Qualitätseinschätzung von Materialien entwickelt. Die Abschlussfachtagung gibt Impulse für einen multiprofessionellen Dialog zwischen Fachkräften und Wissenschaftler*innen geben. Eingeladen sind daher alle Vertreter*innen aus Praxis und Wissenschaft um miteinander in einen vielstimmigen Dialog zu kommen und zu bleiben!

Neben Vorträgen von Prof. Dr. Heinz-Jürgen Voß (Merseburg) und Andreas Huckele (Neu-Isenburg; ehem. Schüler der Odenwaldschule) wird in geleiteten Reflexionsgruppen, Workshops sowie bei Kaffee ausreichend Zeit für Dialog sein.

Den gesamten Programmablauf finden Sie HIER

Die Fachtagung findet im Rahmen des Forschungsprojekts „Präventions­materialien für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zum Themenbereich Sexualisierte Gewalt. Systematische Zusammenstellung und Ent­wicklung eines dynamischen Bewertungssystems zur Qualitätssicherung“ (DynBPSG) an der Katholischen Hochschule NRW statt.

Teilnahme:

Bitte beachten Sie, dass eine begrenzte Teilnehmer*innenzahl besteht!

Anmeldefrist:

Eine Anmeldung zur Tagung ist bis zum 31. Juli 2018 möglich.

Tagungsbeitrag:   45,- €

Der Tagungsbeitrag umfasst die Teilnahme an der Tagung sowie einen vegetarischen Mittagsimbiss an beiden Tagen.

Die Registrierung zur Fachtagung erfolgt durch eine Online-Anmeldung. Nach Abschluss Ihrer Anmeldung erhalten Sie zunächst eine automatisierte Eingangsbestätigung.

Nach Prüfung Ihrer Anmeldung erhalten Sie bald möglichst eine verbindliche Bestätigung Ihrer Teilnahme sowie weitere Informationen per E-Mail.

Bitte beachten Sie: Diese Bestätigungsmail erst gilt als verbindliche Anmeldung!

Hier geht’s zur Anmeldung

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2018