Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

100 Jahre Soziale Arbeit in Aachen (14.05.2018, Aachen)

links oben: Prof. Dr. Teresa Bock, links unten: Dr. Maria Offenberg, mittig im Bild: der Rudolf-Schwarz-Bau aus dem Jahr 1930, welcher heute immer noch Hochschulstandort ist, rechts im Bild: Dr. hc. Helene Weber (siehe zu den Personen auch die Präsentation am Ende des Artikels)

Die Abteilung Aachen der KatHO NRW feiert am 15. Mai 2018 ihr 100-jähriges Jubiläum.

Mit der 1916 von Helene Weber als Soziale Frauenschule in Köln gegründeten und 1918 nach Aachen umgezogenen Abteilung existiert seit einhundert Jahren eine Ausbildungsstätte für Soziale Arbeit in Aachen, welche seit 1971 Teil der Katholischen Hochschule ist.

Am 15.05.2018 wird dieses Jubiläum mit einer Festmesse mit Bischof Dr. Dieser im Aachener Dom und einem anschließenden Festakt in der Aula Carolina gefeiert. Als Redner werden erwartet: der Ministerpräsident des Landes NRW, Armin Laschet, der Aachener Domkapitular Rolf-Peter Cremer, der Oberbürgermeister der Stadt Aachen, Marcel Philipp, der Vorsitzende des Fachbereichstags Soziale Arbeit, Prof. Dr. Peter Schäfer, und der Rektor der KatHO NRW, Prof. Dr. Hans Hobelsberger.

Die Festrede wird von Barbara Lochbihler, MdEP, gehalten. Sie ist nicht nur außen- und menschenrechtspolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion im Europäischen Parlament und Vizepräsidentin des EP-Menschenrechtsausschusses, sondern auch Dipl. Sozialarbeiterin.

Für die Dekanin der Abteilung Aachen, Prof.'in Dr. Ute Antonia Lammel, sind die Jubiläumsfeierlichkeiten eine gute Möglichkeit, die große Bedeutung und die wertvollen Beiträge Sozialer Arbeit zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen in der multikulturellen und globalen Gesellschaft in den Blickpunkt zu stellen: "Wir wollen uns unseres historischen Erbes bewusst werden, den Standort bestimmen, einen Ausblick wagen und notwendige Entwicklungsschritte markieren. Für Interessierte zeigt unsere frisch erschienene Festschrift wichtige Facetten im Spannungsbogen zwischen der 100-jährigen Geschichte und den aktuellen Herausforderungen für Studium und Praxis zu Beginn des 21. Jahrhunderts."

Präsentation zur Geschichte des Hauses

Link zur Festschrift

 

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2018