Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

 

ÖKOPROFIT-Auszeichnung für die Abteilung Münster (20.07.2017, Münster)

Übergabe des Umweltzertifikates ÖKOPROFIT an das Umweltteam der KatHO

Umweltteam vlnr: Annegret Hessmann, Dr. Jörg Rövekamp, Claudia Prelle, Felix Schwonke, Marion Nettels, Prof. Dr. Martin Klein

Nach einem Jahr intensiver Arbeit zur Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes hat die Abteilung Münster am 13.07.2017 von Stadtrat Matthias Peck die Auszeichnungsurkunde überreicht bekommen. Dazu hat das Umweltteam der Abteilung Münster, bestehend aus Projektleiterin Claudia Prelle, Prof. Dr. Martin Klein, Marion Nettels, Annegret Hessmann, Dr. Jörg Rövekamp und dem Studenten Felix Schwonke, die Betriebsabläufe auf den Prüfstand gestellt und zahlreiche Ideen generiert, um die Energie- und Heizkosten zu senken, die Abfallmenge zu reduzieren und das Recycling zu fördern. Fachliche Unterstützung gab es von einem externen Umweltberater. Wichtig war auch die Erfassung von Daten zu Energie-, Wasser und Wärmeverbrauch sowie die Abfallmengen. Diese Daten lieferten Anhaltspunkte für die Einsparpotentiale und dafür, welche Mengen durch die Umsetzung von Maßnahmen eingespart werden konnte.


Im Folgenden ist ein Auszug aus dem Umweltprogramm zu finden:

  • Aufstellung von Sammelbehältern für Einwegpfandflaschen sowie für Tonerkartuschen
  • Ausrüstung der Untertischgeräte (Warmwasserboilern) an den Handwaschbecken mit Zeitschaltuhren, so dass warmes Wasser nur noch zu den betriebsüblichen Arbeitszeiten vorgehalten wird
  • Anhebung der Kühltemperatur im Getränkeautomat
  • Reduzierung des Anschlusswertes der Fernwärme auf den tatsächlichen Verbrauch und Bedarf
  • Abschaltung der Fernwärme von Mitte Mai bis Ende September
  • Beschaffung eines neuen Beamers für den Hörsaal mit LED-Technik und langlebige Leuchtmittel


Mit diesen und allen weiteren Maßnahmen werden Einsparungen von 10.295 EUR pro Jahr erzielt. 8,5 t CO2  werden pro Jahr weniger ausgestoßen; der Verbrauch an Strom sinkt um 41.215 kWh.

Das Umweltteam ist sich einig, dass es auch über das Ende des offiziellen und von der Stadt Münster gefördertem Projekt ÖKOPROFIT weitermachen will und nach neuen umweltfreundlichen Maßnahmen suchen wird.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014