Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Absolventin der Abt. Aachen erhält Ehrenpreis Wissenschaft des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes e.V. (DHPV) (30.01.2014, Aachen)

Rebecca Köster (vgl. Foto) erhält den Preis für ihre Bachelor-Arbeit „Sozialpädagogische Unterstützungsmöglichkeiten bei der Trauerbewältigung von Ehrenamtlichen in der ambulanten Kinderhospizarbeit“. Die Arbeit wurde von Prof. Dr. Rainer Krockauer (Abt. Aachen) als Erstgutachter begleitet (Zweitgutachter: Prof. Dr. Johannes Jungbauer). "Sie nimmt die Entwicklungen der ambulanten Kinderhospizarbeit (AKHA) in Deutschland in den vergangenen 20 Jahren und hierbei besonders die Rolle der Ehrenamtlichen sowie ihre Qualifizierung und Unterstützung durch die hauptamtlichen Dienste in den Blick. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen sozialpädagogische Unterstützungsmöglichkeiten in Fragen der Trauerbewältigung. Die vorliegende Studie ist dabei nicht nur in fachlicher und methodischer Hinsicht als hervorragende Leistung zu würdigen. Sie stellt zudem einen innovativen Beitrag zur Konzeption und inhaltlichen Weiterentwicklung der Kinderhospizarbeit in Deutschland dar." (Aus der Pressemitteilung des DHPV)

Weitere Informationen:
Prof. Dr. R. Krockauer, r.krockauer(at)katho-nrw.de
Prof. Dr. J. Jungbauer, j.jungbauer(at)katho-nrw.de

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019