Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Evaluationsveranstaltung: Das Tor zur Welt für pflegende Angehörige

in.kontakt ist eine mit pflegenden Angehörigen konzipierte APP der digitalen Selbsthilfe, entwickelt im Rahmen eines Modellprojekts "OSHI-PA", gefördert vom Bundesministerium für Gesundheit und der Techniker Krankenkasse in NRW. In dieser digitalen Veranstaltung stellen wir unsere Ergebnisse vor.

Im Rahmen der digitalen Veranstaltung "Das Tor zur Welt für pflegende Angehörige" werden am 28.09.2020 bis 30.09.2020 die Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung des Projekts vorgestellt.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem „Transfernetzwerk Soziale Innovation“ (s_inn) statt.

 

Einen Einblick, was das Institut für Teilhabeforschung in Ihrer wissenschaftlichen Begleitung evaluiert hat und wie sie vorgegangen sind, gibt das Erklärvideo des Innovation-Lab Köln:

Was ist partizipative Forschung und wie gestaltet sie sich im Projekt OSHI-PA?

 

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020