Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

2009

Dieckmann, F. (2009). Unterstützung von Erwachsenen mit Behinderung. In: Greving, H.; Ondracek, P. (Hg.): Spezielle Heilpädagogik (S. 34-82). Kohlhammer: Stuttgart.

Foschepoth, I.; Hörnemann, K.; Leguy, D.; Dieckmann, F. (2009). Barrierefreiheit in der Münsteraner Gastronomie für Menschen mit Mobilitätsbehinderungen. Evaluationsbericht. Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen: Münster.

Graumann, S. (2009). Teamarbeit. Eine Chance für das Krankenhaus? Saarbrücken: VDM Verlag Dr. Müller.

Greving, H.; Ondracek, P. (Hg.) (2009). Spezielle Heilpädagogik. Eine Einführung in die handlungsfeldorientierte Heilpädagogik. Stuttgart.

Greving, H. (2009). Zur Entwicklung genereller und beruflicher Selbstwirksamkeits-erwartungen im Kontext heilpädagogischen Handelns. heilpaedagogik.de, 1, 16-22.

Greving, H. (2009). Dimensionen der Professionalität Sozialer Arbeit. In: Greving, H.; Heffels, W.M. (Hg.),  Pädagogik und Soziale Arbeit: Grundlagen (S. 161-179). Bad Heilbrunn.

Greving, H.; Ondracek, P. (Hg.) (2009). Heilpädagogisches Denken und Handeln. Eine Einführung in die Didaktik und Methodik der Heilpädagogik. Stuttgart.

Greving, H.; Niehoff, D. (2009). Praxisorientierte Heilerziehungspflege. Bausteine der Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie (3., völlig neu bearbeitete Aufl.). Troisdorf.

Greving, H.; Niehoff, D. (2009). Praxisorientierte Heilerziehungspflege. Bausteine der Didaktik und Methodik (3., völlig neu bearbeitete Aufl.). Troisdorf.

Greving, H.; Heffels, W.M. (Hg.) (2009). Pädagogik und Soziale Arbeit: Kernkompetenzen zentraler Aufgaben. Bad Heilbrunn.

Ortland, B.; Czerwinksi, T. (2009): Realisierung einer behinderungsspezifischen Sexualpädagogik - Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt KiSS. In: Zeitschrift für Heilpädagogik 60 (Heft 11), S. 442-450.


Rohleder, C.; Maltby, T. (2009). Societal and Political Participation. In: Walker, A.; Naegele, G. (Eds.). Social Policy In Ageing Societies: Britain and Germany Compared (pp. 233-251). London.

Schäper, S. (2009). Ökonomisierung in der Behindertenhilfe - ein gesellschaftlich-kultureller Mythos? In: Dederich, M., Greving, H., Mürner, Chr.; Rödler, P. (Hg.), Heilpädagogik als Kulturwissenschaft. Menschen zwischen Medizin und Ökonomie (S. 43-55). Gießen.

Schäper, S. (2009). Praxisorientierte Heilerziehungspflege: Bausteine Religion. Troisdorf

Schäper, S. (2009). Heilpädagogische Unterstützung von alten Menschen mit Demenzerkrankung. In: Greving, H.; Ondracek, P. (Hg.), Spezielle Heilpädagogik (S. 199-236). Stuttgart.

Stock, Ch. (2009). Die Indikation in der Wunschmedizin. Ein medizinrechtlicher Beitrag zur ethischen Diskussion über „Enhancement“ (Dissertation Universität Halle-Wittenberg September 2008). Frankfurt.

Stock, Ch. (2009). Rechtliche Bezüge von Beratung und Therapie, in: Sanders, R.; Klann, N. (Hg.), Beratung Aktuell, Sonderausgabe „Beratung auf dem Weg der Akademisierung“. Paderborn.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019