Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Prof. Dr. Wilhelm Tolksdorf steigt im IbiP ein

Seit März 2018 verstärkt Prof. Dr. Wilhelm Tolksdorf das Team im IbiP.
Wilhelm Tolksdorf wurde 1962 in der Ruhrgebietsstadt Bottrop geboren. Nach dem Abitur studierte er von 1982 bis 1984 Theologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum und zwischen 1984 und 1989 an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. Im Jahr 1999 promovierte er an der Ruhr-Universität Bochum über die Frage nach der Analysis fidei im Denken des englischen Konvertiten und späteren Kardinals John Henry Newman.

Wilhelm Tolksdorf wurde im Jahr 1988 zum Priester geweiht, danach war er Pfarrer in Duisburg. Seit vielen Jahren ist er in der Seelsorge der Essener Innenstadt tätig.

Seit dem Wintersemester 2016/2017 ist er Professor für Pastoraltheologie, Homiletik und Gemeindekatechese an der KatHO NRW Abteilung Paderborn. An der Theologischen Fakultät Fulda arbeitet er an einer Studie zu bundesdeutschen Pastoralplanungen.

Schwerpunkt der Forschungs- und Lehrtätigkeit von Wilhelm Tolksdorf ist das Zueinander von Glaube, Pastoral und Kultur. Seine Expertise wird das Denken und Forschen im IbiP bereichern und für weitere gute Ideen sorgen.

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019