Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

"Kultursensible musikalische Bildung mit Kindern"

FREITAG, 16.11.2018, 10:00 – 17:15 UHR
Hochschule für Musik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Auf der Tagung werden theoretische und praktische Ansätze und Beispiele kultursensibler, rassismuskritischer musikalischer Arbeit mit Kindern bis zu 10 Jahre vorgestellt. Vorträge und Workshops laden zur Diskussion und zum Austausch ein und stellen Denkanstöße, Ideen und konkrete Handreichungen für die pädagogische Praxis bereit. Die Tagung richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kita, Grundschule,Musikschule und anderen Bildungsinstitutionen sowie Studierende.

Die Wissenschaftlerinnen, Musikerinnen, Performerinnen, (Musik-)Pädagoginnen und Diversity-Trainer mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen bilden ein breites Feld musikalischer und pädagogischer Diversität ab.

Die Tagung ist kostenfrei.
Eine Verpflegungspauschale von 10 € wird ggf. erhoben.

Anmeldung bis zum 26.10.2018 über kumbik(at)uni-mainz.de
Weitere Informationen auf www.kumbik.hfm-mainz.de

Workshops und Vorträge mit:
Lawrence Oduro-Sarpong | Houda Zanhar | Guiomar Marques-Ranke |
Banu Böke | Marion Gerards | Anne Steinbach | Vasiliki Psyrra |
Marianne Steffen-Wittek | Eva-Marie Schmitt | Claudia Meyer

Tagungsleitung:
Prof. Dr. Anne Steinbach, HfM Mainz
Prof. Dr. Marion Gerards, KatHO NRW, Abteilung Aachen
Prof. Dr. Claudia Meyer, HfMT Köln

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020