5. Fachtagung "Tanz in der Kindheit"

am 16.01.2021

Thema: "Tanz - Digitalität - Transfer in der Kindheit"

Die gravierenden Auswirkungen der Pandemie auf die Bildungsinstitution geben Anlass, über die Perspektiven von Digitalität und den zukunftsweisenden Einsatz von Medien in der Tanzvermittlung nachzudenken. Kann Tanzvermittlung digital gelingen? Welche Herangehensweisen haben sich bis heute bewährt? Wo verbergen sich Gefahren für Kinder im virtuellen Raum und wie aufgeklärt sind in diesen Fragen die pädagogischen Fachkräfte? Zudem stellt sich die Frage, wie nachhaltig wirkt der virtuelle Weg?

Diesen Fragen widmet sich die fünfte Fachtagung der Reihe „Tanz in der Kindheit“ mit dem Themenschwerpunkt Tanz – Digitalität – Transfer, die am 16. Januar 2021 online stattfinden wird. Die Tagung will die anstehenden Herausforderungen und Perspektiven mit Hilfe von ausgewiesenen Experten_innen aus Wissenschaft, Politik und Praxis aufzeigen, untersuchen und mit den Teilnehmer_innen per Chat diskutieren.

Inhaltlich erwartet die Teilnehmer_innen eine abwechslungsreiche Mischung aus Fachvorträgen in Form von Impulsfilmen, Diskussionen, einer digitalen Tanzperformance sowie Videoportraits.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Anmelden können Sie sich hier.

Die Tagung ist eine Kooperationsveranstaltung von:
Katholische Hochschule Köln, Fachbereich Sozialwesen
Institut für Forschung und Transfer in Kindheit und Familie (foki)
Deutschen Sporthochschule Köln, Institut für Tanz und Bewegungskultur
KitaTanz, Crespo Foundation Frankfurt
Elementarer Tanz e.V.  Köln

Programm 16. Januar 2021

5. Fachtagung "Tanz - Digitalität - Transfer in der Kindheit"
09.30

Anmeldung/Einloggen

10.00

Videoinput:
Den Kindern eine Stimme geben. Eine Befragung von Kindern zu digitalen Tanzangeboten.

Dr´in Kati Burchart, Berlin
Karina Plachetka, Dresden   
Krystyna Obermaier Köln, Elementarer Tanz e.V.

10.05

Begrüßung und Vorstellrunde
   
Moderation: Rita Molzberger
Prof. Dr. Michael Obermaier, KatHO NRW, Abt. Köln
Prof.´in Dr. Claudia. Steinberg, DSHS Köln
Krystyna Obermaier, Elementarer Tanz e.V.Köln
Friederike Schönhuth, Crespo Foundation Frankfurt a.M.

10.15

Videoinput:    
Digitale Tanzangebote in der Pandemie - Interviews mit
Tanzpädagog_innen:
 

Helena Miko, Derya Kaptan, Marco Jodes und Studierende der DSHS Köln (Semesterarbeit) 
Ltg. Prof.´in Dr. Claudia Steinberg

10.35

Einführung in das Thema - Tanz - Digitalität - Transfer in der Kindheit

Prof. Dr. Michael Obermaier, KatHO NRW, Abt. Köln

10.55

Videoinput:
#digitanz - Einblicke in die App und Hintergründe zum Forschungsprojekt


Prof.´in Dr. Claudia Steinberg,  DSHS Köln
Maren Zühlke, DSHS Köln    

11.05

Videoinput:
Tanz und Digitalität - Kulturanthropologische Perspektiven

Prof. Dr. Benjamin Jörissen, FAU Erlangen-Nürnberg

11.25

Gesprächsrunde:
Vormachen - Nachmachen. Wie viel Potential zum kreativen Handeln steckt in digitalen Tanzangeboten?

11.45

Videoinput:
Digitale Tanz-Angebote in der Frühen Kindheit am Beispiel von „Kita Tanz“

Nira Priore Nouak (KitaTanz), Crespo Foundation Frankfurt

11.55

Videoinput:
Intergenerationale Tanzperfomance Seniorentanzgruppe des Elementaren Tanz e.V. und Kinder

Leitung: Krystyna Obermaier
Technische Umsetzung: Julian Salzsieder

12.05

Videoinput:
Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen

Prof. Dr. Kai-Uwe Hugger, Universität zu Köln

12.20

Gesprächsrunde:
Wie werden Betroffene beteiligt? - Digitale Medien zwischen pädagogischer Reflexionsresistenz und Nutzer_innenrealität

12.35

Videoinput:
Kinderschutz und digitale Medien

Miriam Schilling (M.A.), KatHO NRW, Abt. Köln

12.45

Podiumsdiskussion:
1. Digital Natives – Digitale Naive; Handlungsbedarf, Herausforderungen im digitalen Datenschutz
2. Erziehung zur Nachhaltigkeit im Umgang mit Internet Gäste aus Verbänden und Politik:

Nilüfer Kemper, LAG Tanz NRW
Linda Müller, Aktion Tanz – Bundesverband Tanz in
Bildung und Gesellschaft e.V.
Kerstin Hübner / bkj Bundesvereinigung Kulturelle
Kinder- und Jugendbildung

13.15

Zusammenfassendes Fazit und Ausblick 2022

13.30

Ende

Organisatorisches

         TAGUNGSFORMAT
Die Veranstaltung wird als digitales Format ausgeführt. Für die Online-Teilnahme erhalten Sie wenige Tage vor der Veranstaltung einen Gastzugang zum ILIAS-System.

Anmeldung & Kontakt

          ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich bis zum 12.01.2021 über den folgenden Link zur kostenfreien Teilnahme an.

ANMELDEFORMULAR

          KONTAKT

Für weitere Informationen und Fragen wenden Sie sich bitte an:

fachtagung.tanz(at)katho-nrw.de

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2021