Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Akademischer und beruflicher Werdegang

1985-1989 Studium der Sozialpädagogik an der FH Fulda, FH Münster und Kath. FH Aachen; Diplom-Sozialpädagogin

1989-1993 Berufstätigkeit als Sozialpädagogin vornehmlich im sozialpsychiatrischen Bereich

1993-2001 Studium der Musikwissenschaft, Soziologie und Pädagogik an der Universität zu Köln; Magister Artium

2001-2002 Freiberufliche Tätigkeiten in der Musikalischen Familienbildung; beim Belgischen Rundfunk

2002-2008 Promotion an der Universität Oldenburg bei Prof. Dr. Freia Hoffmann über "Die Musik von Johannes Brahms und der Geschlechterdiskurs im 19. Jahrhundert" (Köln 2010)

2001-2010 Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen (Aachen, Frankfurt, Oldenburg, Köln)

2003-2010 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Sophie Drinker Institut Bremen (www.sophie-drinker-institut.de)

2010-2013 Professorin für Soziale Arbeit und Musik an der HAW Hamburg

seit Wintersemester 2013 Professorin für Ästhetik und Kommunikation in der Sozialen Arbeit, Schwerpunkt Musik, an der Kath. Hochschule NRW, Abt. Aachen





Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020