Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Der AK Rechtsberatung

Das sind wir

Seit etwa zwei Jahren gibt es an der KatHO, NRW Abteilung Aachen einen Arbeitskreis, der sich mit Rechtsfragen und -beratung in der Sozialen Arbeit befasst. Seit Juli 2008 ermöglicht das Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) SozialarbeiterInnen rechtliche Beratungstätigkeiten in Kooperation mit einem/einer JuristIn durchzuführen. Neben der Auseinandersetzung mit aktuellen Rechtsfragen, beschäftigen sich die StudentInnen mit der Ausarbeitung des RDG, sowie der Forschung zu studentenrelevanten Rechtsthemen wie zum Beispiel Bafög, Miete usw . Einmal im Monat findet ein Treffen zur Vertiefung und Absprache statt.

Der Arbeitskreis Rechtsberatung bietet außerdem Beratung in Rechtsangelegenheiten von Studierenden für Studierende unter Anleitung von Herrn Prof. Dr.jur. Stock an. Die meisten Rechtsfragen werden per E-Mail an den Arbeitskreis gerichtet und in der wöchentlichen Sprechstunde (montags um 14.00 Uhr, R.22) geklärt. An dem Gespräch nehmen je ein Mitglied des Arbeitskreises und Prof. Dr.jur.Stock teil. Dadurch haben Studierende die Möglichkeit die Rechtsberatung in der Sozialen Arbeit praktisch zu trainieren.
Die Informationen der Studierenden werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.
Um eine adäquate Beratung gewährleisten zu können, können Studierende erst ab dem 2. Fachsemester an dem AK Rechtsberatung teilnehmen. Die juristische Beratung hingegen kann ab dem 1. Fachsemester in Anspruch genommen werden.

Interesse?
Lust auf weitere Erfahrungen in diesem neuen Handlungsfeld?
Dann kommt in die Sprechstunde oder meldet euch bei uns unter per Mail:
rechtsberatung.ac(at)katho-nrw.de

Die Beratung

Liebe Studierende,

Seit dem WS 2007/2008 bieten wir eine neue Form der Rechtsberatung an. Studierende der Sozialen Arbeit haben die Gelegenheit unseren Rat in allen Rechtsgebieten kostenlos in Anspruch zu nehmen. Wir bitten um eine vorherige Schilderung des Problems an:
rechtsberatung.ac(at)katho-nrw.de

In dieser e-mail solltet ihr die wichtigsten Fakten zu eurem Fall erläutern und den Stand des Verfahrens mitteilen. Falls eine Frist gesetzt ist, schreibt wie lange ihr noch Zeit habt.
Neben Prof. Dr. jur. Stock werden Studierenden des AK Rechtsberatung anwesend sein.
Die Gespräche sind vertraulich und können beispielsweise Fragen zu Miete, SGB II, Internet-Kauf, Verkehrsunfälle, BAföG oder ähnlichen Felder behandeln.  Sollte dies nicht erwünscht sein, bittet wendet euch mit euren Rechtsfragen an: c.stock(at)katho-nrw.de

Wir freuen uns auf Euren Besuch,
Der Arbeitskreis Rechsberatung

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2014