Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

FIGEST: Beratung/ Information für Studierende/ Studieninteressierte aus nicht-akademischen Haushalten

 

FIGEST – First Generation Studierende begleiten: Teilhabe durch Kompetenzstärkung ist ein Pilotprojekt zur Förderung von Bildungsgerechtigkeit durch die forschungsbasierte Weiterentwicklung von Konzepten zur Unterstützung von Studierenden aus nicht-akademischen Haushalten an den KatHO-Standorten Aachen und Köln. Das Pilotprojekt ist im Forschungsschwerpunkt Bildung und Diversity angesiedelt und Teil des Transfernetzwerk Soziale Innovation – s_inn.

Weitere Informationen zum Pilotprojekt finden Sie hier und auf der Internetseite des Transfernetzwerks s_inn.

Studienpionier_innen – also Personen, die als Erste aus ihrer Familie studieren – ist das System Hochschule evtl. noch wenig bekannt und sie haben vielleicht besondere Fragen oder Anliegen. FIGEST hat für diese Bedarfe ein offenes Ohr.

Falls dies auf Sie zutrifft und Sie Fragen und Anliegen haben, so können sich gerne an uns wenden. Bitte vereinbaren Sie hierzu per Mail einen Beratungstermine für Studierende und Studieninteressierte aus nicht-akademischen Haushalten mit Anna Zeien (a.zeien(at)katho-nrw.de).

FIGEST bietet neben der Beratung von Studierenden und Studieninteressierten aus nicht-akademischen Haushalten auch Unterstützungsangebote für alle Studierenden im Studienverlauf.

 

Unsere aktuellen Angebote sind:

How to … – Soziale Arbeit studieren

 

Da sich das Angebot von FIGEST derzeit noch im Aufbau befindet, lohnt es sich öfter mal auf dieser Seite nach neuen Angeboten zu stöbern.

In Vorbereitung sind derzeit

  • How to … – Modulhandbuch
  • How to … – Prüfungsvorbereitung
  • Stammtisch

 

 

Die Angebote von FIGEST sind offen für alle Studierenden. Anmeldungen zu den Angeboten unter figest.aachen(at)katho-nrw.de.

 

Im Projekt FIGEST werden die Bedarfe forschungsbasiert erhoben. Damit wir im Projekt FIGEST sowohl für den Studienbeginn als auch im Studienverlauf und für den anschließenden Übergang in die Praxis oder Wissenschaft der Sozialen Arbeit gute Angebote entwickeln können, ist es wichtig, dass wir einen Einblick in Erfahrungen, Anliegen und Wünsche, aber auch Sorgen oder Schwierigkeiten der Studierenden bekommen. Hierzu wird es immer wieder Befragungen geben.

Zu Beginn des Wintersemesters 2019/2020 erfolgt eine Befragung allen neuen Studierenden im Bachelorstudiengang Soziale Arbeit. In diesem Rahmen geht es beispielsweise darum, Erkenntnisse zu deren Bildungsbiografie, deren Studienmotivation aber auch deren finanzieller Absicherung sowie etwaigen Sorgen und Befürchtungen im Hinblick auf das Studium zu erlangen. Hierauf aufbauend werden dann Veränderungs- und Unterstützungsbedarfe identifiziert und entsprechende Angebote entwickelt.

Aktuelles Forschungsprojekt – Befragung der Neustudierenden im WiSe 2019/2020 vor Semesterbeginn

 

Wir hoffen, dass die Angebote, die im Rahmen von FIGEST entwickelt und durchgeführt werden, ansprechend sind und freuen uns auf eine rege Teilnahme. Bei Fragen zu unserem Projekt, sowie für Ideen und Anmerkungen sind wir jederzeit ansprechbar.

 

Team von FIGEST an der Abteilung Aachen:

(Das Gesamtteam FIGEST der Abteilungen Köln und Aachen finden Sie hier.)

Projektmitarbeiterin

wissenschaftliche Hilfskraft

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2019