Save the date! Digitales Fachforum gewährt forschende Einblicke in Bildung und Diversität (31.03.2021, KatHO NRW)

Das Institut für angewandte Bildungs- und Diversitätsforschung lädt am 6. Mai 2021, von 9 bis 12:30 Uhr, zum digitalen Fachforum ein. Dort werden die Institutsmitglieder Einblicke in ihre Forschungsprojekte geben.

Das im Januar 2021 neu an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (katho) gegründete Institut für angewandte Bildungs- und Diversitätsforschung, das aus dem Forschungsschwerpunkt „Bildung und Diversity“ hervorgegangen ist, möchte die Bandbreite der Forschungsprojekte und -themen, mit denen die Mitglieder des Instituts befasst sind, präsentieren. Dazu lädt das Institut alle Interessierten herzlich zu einem digitalen Fachforum unter dem Titel „Forschende Einblicke in Bildung und Diversität: Diskurse – Horizonte – Potenziale“ ein – und zwar am Donnerstag, 6. Mai 2021, in der Zeit von 9 bis 12:30 Uhr.  

In drei Panels werden jeweils drei forschende Einblicke gegeben, die sich

(1) mit lebensphasenbezogenen Diskursen und Übergängen,

(2) hochschulbezogenen Diskursen und Transformationsprozessen auf dem Weg ins und im Studium sowie mit

(3) politischen und gesellschaftlichen Diskursen zu Rassismus, Rechtspopulismus und Nachhaltigkeit befassen.

Diese Einblicke in die forschende Vielfalt des Instituts erfolgen in kurzen zehnminütigen Impulsvorträgen, sodass es im Anschluss Zeit für Austausch und Diskussion geben wird.

Über eine rege Teilnahme würden sich die Mitglieder des Instituts für angewandte Bildungs- und Diversitätsforschung sehr freuen.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Impulsvorträgen und zur Anmeldung erhalten Sie auf www.katho-nrw.de/fachforum.

 

Ihre Ansprechpartnerinnen: 

Prof. Dr. Verena Klomann (Leiterin des Instituts)
Prof. Dr. Marion Gerards (stellvertr. Leiterin des Instituts)
E-Mail: bildung-diversity(at)katho-nrw.de

 

 

 

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2021