Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen Catholic University of Applied Sciences

Praxis- und Begegnungstag 2019 (19.11.2019, Aachen)

 

Am Dienstag, den 29.10.2019 fand an der KatHO Abteilung Aachen der diesjährige Praxis- und Begegnungstag statt. Mehr als 100 Praxisstellen kamen zu diesem Anlass in die KatHO und traten in den Dialog mit interessierten Studierenden.

Seit 2000 findet jährlich der Praxis- und Begegnungstag statt und ist seitdem stetig gewachsen. Waren anfangs noch knapp 70 Praxisstellen zu Gast, kamen in diesem Jahr Vertreter_innen von 108 Einrichtungen in unsere Hochschule. Darunter war fast jedes Feld der Sozialen Arbeit zu finden: von der Kinder- und Jugendhilfe über die Arbeit mit Menschen mit Behinderung bis hin zur Suchthilfe und vielem mehr. Durch diese vielfältigen Themen erfreut sich der Praxis- und Begegnungstag bei den Studierenden großer Beliebtheit. Sie können mit Einrichtungen, für die sie sich interessieren, in direkten Kontakt treten oder sich über Bereiche der Sozialen Arbeit informieren, in die sie bisher noch keinen Einblick erhalten haben. Besonders Studierende des 1. und 3. Semesters können von dieser Möglichkeit profitieren, da sie häufig noch auf der Suche nach Praxisstellen für das Studienprojekt I bzw. II sind und sich zu dieser Gelegenheit persönlich bei geeigneten Praxisstellen vorstellen und erste Kontakte knüpfen können. Daneben gab es auch in diesem Jahr Einrichtungen, die Honorarstellen, Stellen für eine ehrenamtliche Mitarbeit und/oder Stellen für Absolvent_innen anboten. Dementsprechend wurde der Praxis- und Begegnungstag auch von Studierenden der höheren Semester besucht.

Für die Einrichtungen ist dieser Tag außerdem eine Möglichkeit, Werbung für das jeweilige Handlungsfeld zu machen und die Studierenden für die eigene Arbeit zu begeistern. Viele der Stellen konnten in den vorigen Jahren bereits Studierende für Studienprojekte gewinnen, die teilweise auch zu festen Beschäftigungsverhältnissen führten. Aus diesem Grund ist der Praxis- und Begegnungstag in vielen Einrichtungen ein fester Bestandteil der Jahresplanung und ein wichtiger Termin, der in den Praxisstellen gut vorbereitet wird, um möglichst viel Infomaterial bereitzustellen und Eigenwerbung machen zu können.

Für die Organisatoren und die Studierenden, die im Rahmen eines Seminares unter Begleitung von Katharina Vorberg und Malou Hermann einen Teil der Planung und die Durchführung des Tages übernahmen, war der Tag ein voller Erfolg.

 

Redaktion: Ramsha Aslam & Florian Radtke

Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen 2020